Baseball in Duisburg: Clash of the Titans II

Baseball in Duisburg. Foto: Duisburg Dockers.
Das alte Eisen der Duisburger Dockers a.D. möchten es nochmal wissen, werden Sie gegen das aktuelle und vorwiegend jüngere Baseball Herren Team bestehen oder sollten sie besser den Schläger an den Nagel hängen? Fragen, die nur bei dem Baseballspiel „Clash of the Titans II – Dockers vs. Dockers“ beantwortet werden können. Playball ist am Samstag, 18. August 2018, um 14 Uhr.

Bei dem American Sports Verein kann man gut und gern von Traditionen reden, denn die Dockers gibt es seit 1986, das Zusammentreffen der Generationen unterstreicht diese Tradition und den zollt den Fairplay und Respekt auf beiden Seiten.

Bis zu dem Spiel ist aber noch viel zu tun, denn die lang anhaltende Dürre hat den Rasen auf dem Baseballfeld vertrocknen lassen. Die Duisburger Dockers sind aber zuversicht-lich bis dahin den Rasen wieder spielbar zu machen. Spätestens nach den Ferien muss alles fertig sein, denn die Rückrunde bei der Baseball Jugendmannschaft und der Her-renmannschaft beginnt im September.

Aktuell gab es wieder Zuwächse bei dem gemischten Softball Funteam, insbesondere der Männeranteil ist hier aktuell angestiegen. Im Rahmen des Events „Duisburg bewegt sich“ in der Innenstadt am 8. September 2018 werden die Duisburger Dockers ihre Zelte aufschlagen und u.a. den Schlagkäfig (engl. Batting Cage) aufbauen, hier können Sportinteressierte Baseball und Softball hautnah miterleben, selber ausprobieren und sich über die Breitensportarten Base-/Softball, Cheerleading, Flag Football und Wrestling informieren.

Der Verein
Die Duisburg Dockers sind ein Sportverein mit dem Schwerpunkt Amerikanischen Sportarten: Baseball, Cheerleading, Flag Football, Softball und Wrestling. Der Verein hat bis zu 200 Mitglieder.

Die Dockers spielen auf dem Dockers Field in Duisburg Neumühl, vor der Theodor-Heuss- Str. 10 in einen schmalen Pfad zum Baseballplatz abbiegen.
Duisburg Dockers