Lehmbruck Museum: Jahreskarte und Gutschein in neuem Design

In neuem Design: Guteschein und Jahreskarte. Foto: Lehmbruck Museum.
Die Besucher und Freunde des Lehmbruck Museums können sich über neu gestaltete Jahreskarten und Gutscheinkarten freuen. Die Jahreskarte des Lehmbruck Museums präsentiert sich als praktische Plastikkarte im Checkkartenformat. Die Vorderseite ziert die berühmteste Skulptur des Hauses, die „Kniende“ von Wilhelm Lehmbruck.

Die Jahreskarte ist für 35 EUR erhältlich, die ermäßigte Jahreskarte für 20 EUR. Ermäßigung erhalten dabei gebuchte Gruppen, Selbstführer/innen an 20 Personen, Menschen mit Behinderung (ab 70%), Schüler/innen und Student/innen und Menschen mit Sozialhilfebezug. Die Karte ermöglicht es den Inhabern, das ganze Jahr die Ausstellungen des Lehmbruck Museums kostenfrei zu besuchen. Dabei werden keine Unterschiede zwischen Dauer- oder Sonderausstellung gemacht.

Der neue Geschenkgutschein eignet sich hervorragend als Geschenk für Museumsliebhaber und bietet sowohl eine praktische als auch schöne Möglichkeit, Artikel wie Ausstellungskataloge im Museumsshop zu erwerben. Natürlich lässt sich auch der Museumseintritt mit dem Geschenkgutschein bezahlen.

Auch der Freundeskreis des Museums darf sich über eine neugestaltete Mitgliedskarte freuen. Die Mitglieder des Freundeskreises können an Premieren und Exkursionen teilnehmen, und tragen aktiv zu den verschiedenen Projekten des Museums bei, wie zum Beispiel an Kunstankäufen.
Lehmbruck Museum