Schulweg wieder sicher in Duisburg Walsum

SPD Ratsfrau Ilonka Frese bedankt sich ganz herzlich beim Regionalverband Ruhr RVR für schnelles und unkompliziertes Handeln

Anzeige
Schulweg wieder sicher in Duisburg Walsum
Schulweg wieder sicher in Duisburg Walsum

Nachdem einige Bürger Frau Frese darauf aufmerksam machten, dass die Absperrungen von der HOAG-Trasse auf die Dittfeldstraße nicht geschlossen sind und die SchülerInnen der nahegelegenen Grundschule an der Schulstraße mit ihren Fahrrädern über die abschüssige Abfahrt mit ungebremster Geschwindigkeit auf die Fahrbahn fahren, handelte sie sofort. Der RVR ist Eigentümer der HOAG-Trasse und somit für die Trasse verantwortlich.

Sie sprach ihren Ratskollegen Bruno Sagurna an und bat ihn um Unterstützung. Als stellv. Fraktionsvorsitzender der SPD im Regionalverband Ruhr, gab er das Anliegen von Frau Frese sofort an den RVR weiter. Dieser wechselte in den vergangenen Tagen die Absperrungen aus. „Ich bin sehr erleichtert und beruhigt, dass der Regionalverband so schnell gehandelt hat und der Schulweg für die vielen Schülerinnen und Schüler mit dem nun begonnen neuen Schuljahr wieder sicherer geworden ist“ freut sich Ratsfrau Frese.

Anzeige

Quelle: SPD Walsum

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*