Duisburg: IHK-Zertifikatslehrgang Betrieblicher Datenschutz

Anzeige
IHK Duisburg
IHK Duisburg

Mit dem Zertifikatslehrgang „Betrieblicher Datenschutz“ richtet sich die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve an Verantwortliche in Unternehmen, die den neuen Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes unterliegen. Die Betriebe der Privatwirtschaft sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, wenn bestimmte Voraussetzungen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten erfüllt sind. So besteht die Pflicht unter anderem in Bezug auf die Zahl der Beschäftigten, aber auch hinsichtlich des Zwecks der Datenerhebung. Der Zertifikatslehrgang „Betrieblicher Datenschutz“ vermittelt die Grundlagen des Datenschutzrechts und berücksichtigt in besonderem Maße die Rechte und Pflichten in der Praxis des betrieblichen Datenschutzes.

Der IHK-Zertifikatslehrgang findet in der Zeit vom 20. Oktober bis 18. November, jeweils montags und dienstags von 18.00 bis 21.15 Uhr, in der IHK Duisburg statt. Weitere Informationen und Anmeldung: Maria Kersten, Telefon 0203 2821-487, E-Mail [email protected]

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*