Duisburg: Offenes Atelier DU 2016

In diesem Jahr laden die Duisburger Künstlerinnen und Künstler zum 13. Wochenende des „Offenen Ateliers DU“ ein

Anzeige
Duisburg: Offenen Atelier 2016
Duisburg: Offenes Atelier DU 2016

Kunstinteressierte Bürgerinnen und Bürger, haben – seit dem ersten „Offenen Atelier DU“ im Jahr 2004 nun schon traditionsgemäß im Oktober – am 29. und 30. Oktober 2016 jeweils zwischen 12 und 18 Uhr wieder die Gelegenheit, bei über 165 Künstlerinnen und Künstlern in 55 über das gesamte Stadtgebiet verteilten Ateliers mehr über deren Lebens- und Arbeitswelt zu erfahren. Das Angebot in den von der Stadt Duisburg geförderten Atelierhäusern und Kultur- und Freizeitzentren sowie in den vielen privaten Ateliers reicht von Malerei, Bildhauerei und Objektkunst, Fotografie, Grafik über Installation, Video und Performance bis zur Aktionskunst u.v.m. Neben interessanten Gesprächen mit den Kunstschaffenden gibt es in einigen Ateliers zusätzlich Sonderaktionen oder Gastauftritte. Egal ob alleine oder in der Gruppe, zu Fuß oder mit dem Bus, ein interessantes und abwechslungsreiches Wochenende steht vor der Tür!

Ein besonderer Hinweis gilt in diesem Jahr dem Kultur- und Freizeitzentrum Wehofen, das nunmehr bereits 40 Jahre besteht. Aus diesem besonderen Anlass halten die dort ansässigen Künstlerinnen und Künstler Sondereditionen ihrer Werke (Grafiken, kleine Objekte, Skulpturen, Collagen u.ä.) bereit. Anmeldungen für einen geführten Rundgang am Sa., 14:00 – 18:00, Teilnahmegebühr 5,- EUR (Treffpunkt wird durch die VHS mitgeteilt) oder einer Busfahrt zu verschiedenen Künstlerhäusern am So.,12:00, Treffpunkt Liebfrauenkirche gegenüber dem Theater, Teilnahmegebühr 15,- EUR sind bei der VHS unter Tel.: 0203 – 283 2206 oder E-Mail: [email protected] möglich.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*