Duisburg IHK Seminar Exportkontrolle

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Duisburg IHK Seminar Exportkontrolle <a href="https://pixabay.com/users/fudowakira0/">fudowakira0</a> / Pixabay
Duisburg IHK Seminar Exportkontrolle fudowakira0 / Pixabay

Welche Waren darf ich exportieren und an wen? Benötige ich bei Ausfuhren in bestimmte Länder immer eine Genehmigung? Diese und andere Fragen stellen sich Unternehmer, die am Außenwirtschaftsverkehr teilnehmen. Um Verstöße gegen die außen- und sicherheitspolitischen Regelungen zu verhindern benötigen Unternehmen fundiertes Wissen über die einschlägigen Regelungen und Bestimmung. Ziel des Seminars der Niederrheinischen Industrie-und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve ist es, den Teilnehmern die Zusammenhänge und Bedeutung der Ausfuhrkontrollvorschriften bezüglich ihrer Exportgeschäfte zu vermitteln, sodass sie Verhaltenssicherheit bei der Ausfuhr Ihrer Güter erlangen.

Anzeige

Das IHK-Seminar findet am 3. November von 9 bis 16 Uhr, in der IHK Duisburg, statt. Das Teilnahmeentgelt beträgt 150,- Euro inklusive Arbeitsunterlagen und Pausengetränke. Onlineanmeldung bis zum 27. Oktober unter www.ihk-niederrhein.de/Exportkontrolle-Seminar oder geben Sie im Suchfeld die Dokumenten-Nr. 5125 ein.

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*