Termine der SPD in Duisburg im November

Anzeige

Lesedauer: 2 Minuten

Die AG 60 plus der SPD Duissern lädt ein zu ihrer nächsten Versammlung, die unter dem Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ steht, für Montag, den 21. November 2016, um 16.30 Uhr, im AWO Seniorenzentrum Ernst-Ermert, Wintgensstraße 63-71, 47058 Duisburg. Informieren werden zu diesem Thema Victoria Riedel und H. Hübbertz-Ivartnik, Projektleiter Quartiersentwicklung Duissern. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Anzeige

Die SPD Betriebsgruppe Arcelor/Mittal Ruhrort und Hochfeld GmbH lädt ein zu ihrer nächsten Versammlung am Dienstag, dem 22. November 2016, um 16.00 Uhr, im großen Sitzungszimmer des Bezirksamtes Meiderich/Beeck, Von-der-Mark-Straße 36 in 47137 Duisburg. Stefan Reinschmidt wird über das Thema „Ceta-Handelsabkommen zwischen Kanada und der EU“ referieren.

Der Arbeitskreis Europa der SPD Duisburg lädt ein zu seinem nächsten Treffen am Mittwoch, dem 23. November 2016, um 19.00 Uhr, im Ernst-Ermert-Seniorenzentrum, Englischer Salon, Wintgensstraße 63-71, 47058 Duisburg.

Anzeige

Die SPD Rumeln-Kaldenhausen ehrt ihre Jubilare im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier am Sonntag, dem 27. November 2016, um 10.30 Uhr, in der AWO Kapellener Straße 24a. Als Ehrengast und Laudator konnte die SPD Rumeln-Kaldenhausen den ehemaligen Parteivorsitzenden und ehemaligen Vizekanzler Franz Müntefering gewinnen.

„Die Duisburger bekommen Geld zurück“ unter diesem Thema steht die Veranstaltung der SPD Meiderich am Dienstag, dem 29. November 2016, um 18.00 Uhr, in der Gaststätte Mismahl am Markt/Alte Zeit, Kirchstraße 15, 47137 Duisburg. Als fachkundiger Gesprächspartner steht an diesem Abend Thomas Patermann, Sprecher des Vorstandes der Wirtschaftsbetriebe Duisburg AöR, zur Verfügung. Grund dafür ist ein Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zu den Abfallgebühren. Warum waren die Preise zu hoch? Wer bekommt etwas wieder und für welche Jahre?

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*