VHS Duisburg: Vortrag Gabriel Fauré und seine magische Welt

Anzeige

Der Vortrag von Marliese Reichardt am Donnerstag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr in der Volkshochschule im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 steht unter Gabriel Faurés Motto „…und besonders die Musik ist dazu da, uns so weit wie möglich aus dem Alltag zu heben.“

Mit meist klein besetzten Werken im internationalen Musikleben wenig präsent, schuf Gabriel Fauré (1845-1924) horchkarätige Musik von unglaublicher Feinheit und poetischer Melodik. Obwohl auf Grund seiner Lebensart zur Welt der Salons gehörend, machte er eine glänzende Weltkarriere im Dienste einer Kirche, an die er nicht glaubte.

Anzeige

Das Teilnahmeentgelt beträgt fünf Euro an der Abendkasse. Weitere Informationen gibt es telefonisch bei Dr. Claudia Kleinert unter (0203) 283-4157.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*