Winterzauber in der Altstadt von Duisburg

Mit Weihnachtsglanz und Tannenschmuck - Quartiersmanager und Kooperationspartner sorgen für strahlendes Viertel

Anzeige

Hatten die Altstadtmanager der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg Yvonne Bleidorn und Francesco Mannarino im Vorjahr bereits Tannenbäume entlang der Hauptachsen aufgestellt und damit das dortige Viertel während der Vorweihnachtszeit optisch wie atmosphärisch aufgewertet, wird die Aktion diesjährig nicht nur wiederholt, sondern um eine Beleuchtung des grünen Tannenschmucks ergänzt. Damit kommen die Akteure einem Wunsch nach, der vielfach in der ersten Ideenwerkstatt im Juli 2015 geäußert wurde – sowohl von Händlern als auch Anwohnern.

Aus Mitteln des Verfügungsfonds und mit Hilfe tatkräftiger Unterstützung engagierter Kooperationspartner – City-Management Duisburg e.V., Oceto, Netze Duisburg, Elektro Pfeiffer, City Electronicer, Stadt Duisburg – wird dieser Wunsch nun Wirklichkeit.Darüber hinaus sorgen die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen Klosterstraße (Altstadt) und Goldstraße (Dellviertel) sowie die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Sankt Joseph (Duisburg-Mitte) für adventliche Stimmung, in dem sie selbst gebastelten Baumschmuck auf den Tannenbäumen verteilen und dabei Advents- und Weihnachtslieder singen.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*