Duisburg Duissern: Beim Linksabbiegen Auto übersehen

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall - 7.000 Euro Sachschaden

Anzeige

Duisburg (ots) – Eine 22-jährige Autofahrerin übersah am Montagvormittag (28. November) beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Autofahrer (51). Die Frau wollte gegen 10.50 Uhr von der Blumenthalstraße in die Hansastraße abbiegen. Der 51-Jährige war in Richtung Duissernplatz unterwegs. Beide Fahrzeuge prallten zusammen und die Fahrer verletzten sich.

Die Duisburgerin kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei rund 7.000 Euro.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*