Duisburg Untermeiderich: Fußgängerin bei Verkehrsunfall verletzt

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Duisburg (ots) – Eine 23-jährige Fußgängerin ist am Dienstagabend (29. November) bei einem Verkehrsunfall auf der Horststraße verletzt worden. Die Frau war gegen 20.30 Uhr zwischen geparkten Autos plötzlich auf die Straße gelaufen. Ein Autofahrer (47), der in Richtung Laar fuhr, konnte nicht mehr bremsen.

Anzeige

Der Wagen erfasste die Xantenerin, die gegen die Windschutzscheibe prallte. Ein Rettungswagen brachte die 23-Jährige ins Krankenhaus, wo sie stationär blieb.

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*