Duisburg Alt-Hamborn: Unbekannte schießen mit Luftgewehr

Anzeige

Duisburg (ots) – Unbekannte gaben am Sonntagabend (4. Dezember) gegen 18.20 Uhr zwei Schüsse auf ein Fenster eines Mehrfamilienhauses ab. Der 22-jährige Mieter benachrichtigte die Polizei. Die Kriminalbeamten gehen aufgrund der Beschädigungen davon aus, dass die Treffer von einem Luftgewehr stammen. Der Duisburger hatte noch Gelächter gehört, jedoch niemanden gesehen.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*