Duisburg Obermeiderich: Bratpfanne geklaut und um sich geschlagen

Anzeige

Duisburg (ots) – Ein Ladendetektiv hat am Dienstag (6. Dezember) gegen 17:30 Uhr zwei Männer beim Stehlen einer Bratpfanne in einem Geschäft an der Berliner Straße ertappt. Einer der beiden Täter schlug, als der Detektiv ihn beim Verlassen des Geschäftes hindern wollte, um sich, verletzte dabei den Zeugen an der linken Hand und floh zunächst auf den Parkplatz. Der 39-jährige Detektiv konnte den 29-Jährigen einholen und festhalten, bis die Polizei eintraf.

Er beschreibt den zweiten Täter, der entkommen ist, wie folgt: Der Mann soll zwischen 25 und 30 Jahre alt und 1,75 Meter groß sein, dunkle Haare haben. Zur Tatzeit trug er dunkle Kleidung. Wer Angaben zum zweiten Täter machen kann, wendet sich bitte an die Kriminalkommissariat 34 unter 0203/280-0.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*