Duisburg Huckingen: In der Baustelle gelandet

Anzeige

Duisburg (ots) – Ein 70 Jahre alter Mann ist am gestrigen Sonntag (11. Dezember) um 10:30 Uhr auf der Mündelheimer Straße von der Fahrbahn abgekommen und in der Baustelle gelandet. Er fuhr an zwei Stellen durch die Absperrungen und beschädigte diese. Obwohl zwei Räder kaputt waren, fuhr der Mann weiter. Nach wenigen Meter hielt er auf dem Parkplatz “Am neuen Angerbach”, rief seine Frau und seinen Sohn an, der den Unfall schließlich der Polizei meldete.

Der 70-Jährige ging zu Fuß weiter nach Hause, wo ihn kurze Zeit später die Beamten antrafen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro. Den Senior erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*