Duisburg Altstadt: Spielhalle überfallen – Räuberisches Duo entkommt mit Bargeld

Anzeige

Duisburg (ots) – Zwei maskierte Räuber überfielen am Montagabend (12. Dezember) eine Spielhalle auf der Beekstraße in der Altstadt. Das Duo bedrohte die Angestellte (50) gegen 21.35 Uhr mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Mit der Beute entkamen die Männer unerkannt. Beide sollen 22 bis 25 Jahre alt und 1,70 m groß sein. Sie trugen schwarze Wollmützen und waren dunkel bekleidet.

Die Männer hatten schwarze Tücher, davon eines mit weißen Mustern, vor dem Gesicht. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*