Duisburg Delllviertel: Radfahrer verursacht Unfall mit Straßenbahn und flüchtet

Anzeige

Duisburg (ots) – Ein unbekannter Radfahrer ist gestern Nachmittag (13. Dezember) um 15 Uhr an der Düsseldorfer/Karl-Jarres-Straße über Rot gefahren. Weil der Straßenbahnfahrer scharf bremsen musste, stürzte eine Frau in der Bahn.

Nach einer kurzen Auseinandersetzung zwischen dem Bahn- und dem Radfahrer, verließ der Radfahrer den Tatort ohne Angaben zur Person zu machen. Die 44-Jährige zog sich eine Sprunggelenksfraktur zu. Sie verblieb stationär im Krankenhaus.

Anzeige

Zeugen, die Angaben zum Radfahrer machen können, wenden sich bitte an das Verkehrskommissariat 21 unter 0203/280-0.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*