Wirtschaftsbetriebe Duisburg warnen vor Telefonbetrügern

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg rufen nicht an, um Kontodaten zu erfragen. Eigentümer oder Bevollmächtigte, deren Bankverbindungen unbekannt sind, wurden über den Gebührenbescheid gebeten, die Kontodaten schriftlich mitzuteilen.

Anzeige

Bitte seien Sie vorsichtig: Derzeit geben sich Trickbetrüger als Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg aus. Sie rufen Duisburger sowohl über den Festnetz- als auch den Mobilanschluss an und bitten um die Bankverbindung, damit Abfallgebühren zurückerstattet werden können. Betroffen sind sowohl Eigentümer als auch Mieter.

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*