Terminänderungen bei den Duisburger Wochenmärkten zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel stehen vor der Tür und damit verbunden kommt es an den Feiertagen zu Terminänderungen bei den Duisburger Wochenmarktveranstaltungen.

Anzeige

Alle Kundinnen und Kunden der Duisburger Wochenmärkte werden gebeten, die Öffnungszeiten an den Samstagen, 24. Dezember und 31. Dezember 2016, zu beachten. Während die Vormittagsmärkte zwischen 8:00 und 13:00 Uhr uneingeschränkt geöffnet haben, endet der Bauernmarkt in der Duisburger Innenstadt bereits um 14:00 Uhr.

Die Wochenmärkte am Montag, 26. Dezember 2016, in Neumühl (Hohenzollernplatz) und Marxloh (August-Bebel-Platz) entfallen ersatzlos.

Anzeige

Die Marktbeschicker der Duisburger Wochenmärkte und die Duisburg Kontor GmbH wünschen allen Kundinnen und Kunden ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gutes neues Jahr.

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*