Duisburg Bruckhausen: Aggressiver Täter leistet Widerstand

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Duisburg (ots) – Zwei Männer (43 und 17 Jahre alt) haben am frühen Sonntagmorgen (18. Dezember) gegen 5:40 Uhr auf einen 28-jährigen Mann an der Reinerstraße eingeschlagen und eingetreten. Als ein 31 Jahre alter Mann helfen wollte, bedrohte einer der Schläger ihn mit einem Messer. Auch als die Beamten eintrafen, ging der Mann mit dem Messer auf sie los.

Anzeige

Die Polizisten mussten Pfefferspray einsetzen und konnten den 43-jährigen Haupttäter schließlich überwältigen. Nach Entnahme einer Blutprobe und Einleiten eines Strafverfahrens wurde der Mann entlassen.

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*