Duisburg Dellviertel: Jugendliche bedroht und bestohlen

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Duisburg (ots) – Zwei Unbekannte haben am vergangenen Freitag (6. Januar) gegen 18 Uhr drei Jugendlichen auf der Straße „Am Buchenbaum“ Prügel angedroht, wenn sie nicht freiwillig ihr Bargeld herausgeben. Die beiden 14 und 16 Jahre alten Jugendlichen kamen der Forderung nach. Die Täter konnten in Richtung Forum fliehen. Die Jugendlichen beschreiben die beiden Täter wie folgt:

Anzeige

Der eine soll 1,70 Meter groß und von kräftiger Statur gewesen sein sowie dunkelblonde Haare und einen Boxerhaarschnitt haben. Der andere soll 1,85 Meter groß sein und eine athletische Figur und schwarze Haare haben mit einem Undercut-Haarschnitt. Bekleidet war er zur Tatzeit mit einer schwarzen Bomberjacke und schwarzen Jogginghosen. Beide sollen zwischen 16 und 18 Jahre alt sein.

Zeugen, die genauere Angaben zu den Tätern machen können oder die Tat beobachtet haben, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 13 unter 0203/280-0.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*