Duisburg Großenbaum: Kiosk überfallen – Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Duisburg (ots) – Nach einem Überfall auf einen Kiosk in Großenbaum sucht die Polizei Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Am Montagmorgen (9. Januar) gegen 5.30 Uhr bedrohte ein Unbekannter die Verkäuferin (73) in den Geschäftsrämen auf dem Reiserweg mit einem Messer. Der Täter forderte Bargeld und entkam mit der Beute unerkannt.

Der Täter soll 25 bis 30 Jahre alt und 1,75 m groß sein. Er war dunkel gekleidet. Das Messer hatte einen Holzgriff. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*