Duisburg Rheinhausen: Unfallflucht am parkenden Auto

Anzeige

Duisburg (ots) – In der Nacht von Samstag (7. Januar, 22:00 Uhr) auf Sonntag (8. Januar, 06:30 Uhr) hat ein Unbekannter an der Klausstraße in Hochemmerich einen schwarzen Toyota angefahren. Der 51-jährige Besitzer hatte seinen Wagen am Straßenrad geparkt. Am Sonntagmorgen stellte er fest, dass sein Wagen am linken Heck beschädigt wurde.

Fahrzeugteile lagen auf der Straße verstreut. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Wer Angaben zu dieser Unfallflucht machen kann, wendet sich bitte an das Verkehrskommissariat 21 unter 0203/280-0.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*