Duisburg Kaßlerfeld: Autofahrer übersieht Fußgänger beim Linksabbiegen

Anzeige

Duisburg (ots) – Am Donnerstagmittag (12. Januar)gegen 14:30 Uhr ist ein Fußgänger (33) bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Ein Autofahrer (57) hatte den Mann übersehen, als er von der Kaßlerfelder Straße nach links auf ein Firmengelände fahren wollte.

Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 33-Jährige und musste ärztlich versorgt werden. Er kam mit einem Rettungswagen in die Unfallklinik, wo er stationär blieb.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*