Duisburg: OB Link zur Entscheidung in Sachen Metropolregion Rheinland

Auf der Vollversammlung der Metropol Region Rheinland am 12. Januar haben die Mitglieder mehrheitlich beschlossen, Duisburg und Wesel als Vollmitglieder aufzunehmen.

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Oberbürgermeister Sören Link | © Jürgen Rohn
Oberbürgermeister Sören Link | © Jürgen Rohn

Oberbürgermeister Sören Link begrüßt diese Entscheidung: „Ich freue mich, dass die Stadt Duisburg nun Vollmitglied der „Metropolregion Rheinland“ wird und die wichtige inhaltliche Etablierung des Vereins vorantreiben kann. Die endgültige Entscheidung trifft der Rat der Stadt Duisburg am 1. Februar.

Anzeige

Unsere Stadt hat schon immer eine wichtige Scharnierfunktion zwischen Rheinland und Ruhrgebiet eingenommen – die Mitgliedschaft in der Metropolregion Rheinland, in der rund 8,5 Millionen Menschen leben, bietet uns nun die Gelegenheit, die Zusammenarbeit mit unseren rheinischen Nachbarn zu intensivieren.

Selbstverständlich bleibt die identitätsstiftende Funktion des Ruhrgebiets und die Mitgliedschaft im Regionalverband Ruhr für unsere Stadt unverändert bestehen.“

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*