Duisburg Neuenkamp: Auto in Brand gesteckt

Anzeige

Lesedauer: 1 Minute

Duisburg (ots) – Aus bislang ungeklärter Ursache hat ein roter Peugeot heute Morgen (23. Januar) gegen 1.30 Uhr am Rheinberger Ring gebrannt. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

Zeugen, die zur Tatzeit etwas Auffälliges beobachtet haben, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 11 unter 0203/280-0.

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*