Einfamilienhaus ausgebrannt in Duisburg – Eine Tote – Mordkommission ermittelt

Anzeige

Duisburg (ots) – Gegen 04:40 Uhr brannte heute Nacht auf der Staraße An der Poeling eine Einfamiliendoppelhaushälfte aus. Die Einsatzkräfte fanden im Haus die Leiche der 63 Jahre alten Eigentümerin.

Die Obduktion hat heute bestätigt, dass die Frau nicht durch den Brand ums Leben gekommen ist. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*