Duisburg Hochfeld: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Anzeige

Duisburg (ots) – Am Mittwoch (8. Februar) um 17:25 Uhr verletzte sich ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Heerstraße. Der 35-Jährige radelte auf dem Fahrradweg, als ihn ein Autofahrer
(36) beim Einfahren vom Tankstellengelände auf die Straße übersah und anfuhr.

Ein Rettungswagen brachte den verletzten Fahrradfahrer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Während am Daimler ein Lackschaden durch den Unfall entstand, blieb das Fahrrad unbeschädigt.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*