VHS-Samstagsseminar: Stimmige Partnerschaften gestalten

Anzeige

In einem Seminar der Volkshochschule können Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Samstag, 11. März, von 10 bis 16 Uhr im Institut für Fortbildung auf der Königstraße 47 in der Stadtmitte mit lebendigen Methoden der Psychosynthese lernen, ihre Beziehungswelt neu zu betrachten. Es werden unbewusste Verstrickungen aufgelöst und Ressourcen gesucht, die das Leben freier, leichter und liebevoller machen.

So eröffnen sich neue Spielräume und Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit sich selbst und dem Partner. Immer wieder scheiternde Liebesbeziehungen, Beziehungen, die sich nicht stimmig anfühlen oder ein Mensch, den man nicht loslassen kann.

Anzeige

Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro, eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter (0203) 283-2775 oder (0203) 283-3058.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*