Einführung in die Techniken des Mentaltrainings und der Selbsthypnose

Anzeige

Im Rahmen eines Seminars am Samstag, 18. März, von 10 bis 16 Uhr in der Volkshochschule im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 in der Stadtmitte erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Techniken der Selbsthypnose und des Mentaltrainings, um so effektiver persönliche und berufliche Ziele zu erreichen.

Die Trance ist ein natürlicher Zustand, der es ermöglicht, schnell Verhaltensänderungen zu bewirken und neuartige Denkprozesse zu initiieren. Selbsthypnose ist ein einfach zu erlernendes Werkzeug, das Ziele leichter erreichen lässt. Diese Techniken werden beim Mentaltraining eingesetzt, um die eigenen mentalen Fähigkeiten zu stärken.

Anzeige

Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro, eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter (0203) 283-2775 oder (0203) 283-3058

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*