Auszubildende führen, fördern und fordern – Zweitägiges Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER

Anzeige

Auszubildende zu führen, zu fördern und zu fordern, ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte, Personaler und Fach- und Führungskräfte. Weil die Arbeitswelt immer mehr flexible und selbständige Arbeitsweisen wie auch lernbereite und motivierte Mitarbeiter erfordert, müssen Ausbilder ein entsprechendes Methodenrepertoire haben. Bei einem Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER lernen die Teilnehmer neben fundiertem Fachwissen auch didaktische Kompetenz sowie die psychologischen Fakten zur Entwicklung und Motivation von Jugendlichen.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Donnerstag, 2., und Freitag, 3. März 2017, von 9 Uhr bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER statt. Für weitere Informationen geben Sie auf www.haus-der-unternehmer.de/weiterbilden die Nummer P272017 ein; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt bei der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH, Tel. 0203 6082-204.

Anzeige

Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt 840,- Euro; eine ermäßigte Teilnahmegebühr von 680,- Euro gilt für Mitglieder des Unternehmerverbandes.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*