Duisburg Mittelmeiderich: Dieb nutzt hilflose Lage eines Senioren aus – Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Duisburg (ots) – Ein Dieb nutzte am Mittwoch (15. Februar) um 10:30 Uhr auf der Straße Unter den Ulmen die hilflose Lage eines Senioren (82) aus und bestiehlt ihn. Der 82-Jährige ging vor seinem Haus spazieren, als er Kreislaufprobleme bekam. Ein Unbekannter bot Hilfe an und brachte ihn in seine Wohnung. Während sich der ältere Herr zum Erholen in seine Küche setzte, ging der Dieb ins Schlafzimmer. Dann verließ dieser das Haus.

Am nächsten Tag (Donnerstag, 15. Februar) bemerkte die Ehefrau (78) des Senioren, dass ihre Ringe, Halsketten und Broschen weg sind und benachrichtigte die Polizei. Der Unbekannte war circa 1,70 m groß, 25 Jahre alt und trug einen Jogginganzug. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 32 unter 0203 280-0 zu melden.

Anzeige

Facebook Diskussionen

FB Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*