Duisburg Rumeln-Kaldenhausen: Familien geraten in Streit

Anzeige

Duisburg (ots) – An der Bachstraße ist es gestern Abend gegen 22:30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Familien gekommen. Dabei soll ein 25-jähriger Mann ein zehnjähriges Mädchen mit dem Messer bedroht haben. Er gab an, dass er sich durch die Familie gestört fühle. Daraufhin war ein Streit entstanden.

Als die Polizei vor Ort eintraf, konnten sie die Situation schnell klären sowie ein Butterfly-Messer und einen Holzstock sicherstellen. Verletzt wurde niemand.

Anzeige

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*