Dritter inklusiver LaufEvent der Lebenshilfe Duisburg in Kooperation mit Eintracht Duisburg 1848 e.V.

LaufEvent Rollen Gehen Laufen 2017. Foto: Lebenshilfe Duisburg e. V.
Bei Kaiserwetter gingen über 180 Starter bei der dritten inklusiven Lauf-Veranstaltung “Rollen/Gehen/Laufen” der Lebenshilfe Duisburg in Kooperation mit Eintracht Duisburg – Leichtathletik an den Start.

An der zum dritten Mal ausgerichteten inklusiven Laufveranstaltung „Rollen / Gehen / Laufen“ der Lebenshilfe Duisburg in Kooperation mit Eintracht Duisburg 1848 e.V.– Leichtathletik nahmen Starterinnen und Starter mit und ohne Handicaps an 8 Disziplinen teil. Herr Oberbürgermeister Sören Link gab den Startschuss zum ersten Lauf. Auch Rainer Bischoff MdL, der auch Schirmherr der Veranstaltung war, und Thomas Mahlberg MdB, beteiligten sich mit großem Einsatz an einer 4 x 400m Staffel.

Eröffnet wurde die Veranstaltung von Dagmar Frochte (Vorstandsvorsitzende des Lebenshilfe Duisburg e.V.), die sich über die zahlreichen aktiven und passiven Besucher freute. Die Hüpfburg und der Kinderschminkstand erfreute auch die kleinen Gäste. Auch noch das zusätzliche bunte Rahmenprogramm sorgte für eine tolle Veranstaltung für Jung und Alt und für Menschen mit und ohne Handicap bei blauem Himmel.

Der nächste LaufEvent in 2018 ist somit wohl gesichert!

Anzeige

– Pressemeldung und Foto: Lebenshilfe Duisburg e. V. –

Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen