Abfahren, Abheben, Abräumen: Gutscheinpaket für den Hamburger DOM gewinnen!

Abfahren, Abheben, Abräumen: Gutscheinpaket für den Hamburger DOM gewinnen!
von Jan Sirius Roetel, Hamburg

München hat das Oktoberfest (zugegebenermaßen mit den ganzen Festzelten „etwas“ anders aufgestellt) – einmal im Jahr, für gute zwei Wochen.

Münster hat den Send – dreimal im Jahr, für insgesamt mehr als drei Wochen.

Und die Beecker Kirmes oder das Ruhrorter Hafenfest laufen nur ein verlängertes Wochenende!

Und die zweitgrößte Stadt Deutschlands? Hamburg bietet nicht nur täglich mehrere Musicals (die aber nicht das Thema dieses Artikels sind), sondern dreimal im Jahr jeweils (mindestens) dreißig Tage lang den Hamburger DOM (und nein,:„Die Kirche“ in Hamburg heißt „Michel“!) – Wir reden vom größten Volksfest des Nordens). Der „Winterdom“ läuft noch bis Sonntag, 3. Dezember 2017.

Teststrecke Doppel-Looping. Foto: Hamburger DOM.

Das sind nicht nur insgesamt „neunzig Tage Kirmes“ (oder auch mehr, je nachdem wie Ostern liegt), sondern ebenso 16 Freitag-Abende mit Feuerwerk, 16 Familien-Mittwoche mit vergünstigten Preisen – und für vier Gewinner in diesem Jahr Freifahrten im Wert von jeweils über 200 Euro!

Wir verlosen (an dieser Stelle ein dickes Danke! an unsere Hamburger Kollegen 🙂 ) ganze vier Gutscheinpakete, mit denen ihr zu zweit unter anderem im großen Riesenrad, Alpen Coaster, Eclipse und Ottifanten-Flieger (ja, genau: Die Rüsseltiere des Langhaarigen) kostenlos eure Runden drehen könnt. Jedes Paket hat einen Wert von über 200 Euro und beinhaltet sowohl Erwachsenen- als auch Kinderfahrgeschäfte – und das Riesenrad ist auch dabei, alleine dafür lohnt sich die Teilnahme schon!

Das Riesenrad. Foto: Hamburger DOM.

Schickt uns einfach bis Montag, 27. November 2017, 18 Uhr eine eMail mit dem Betreff „DOM Hamburg“ an gewinnen@rundschau-duisburg.de mit eurem Namen und eurer Telefonnummer – und schon seid ihr dabei!

Anzeige

Dabei sein: Die nächste Fahrt geht nach Hamburg!

Reise- und Hotelkosten sind nicht im Gewinn enthalten, aber für die Reisemobilisten unter Euch spendiert www.caravanr.de zu seinem Relaunch ab 1. Dezember noch einen Stellplatz für drei Tage, incl. Strom, Frühstücksbrötchen, Reeperbahnführung und weiteren tollen Überraschungen – bitte bei der eMail das Stichwort „Reisemobilist“ nennen!

www.hamburg.de/dom

Der Rechtsweg ist – wie immer – natürlich ausgeschlossen!

Best XXL. Foto: Hamburger DOM.

© 2017 Jan Sirius Roetel, Fotos: Hamburger DOM

Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen