Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link gratuliert Werbeagentur „h2m“ zum German Design Award

German Design Award für das Kompendium für die Stadt Duisburg zur Expo Real 2017 (v. l.): Martin Menkhaus, Managing Direktor der Werbeagentur h2m, Oberbürgermeister Sören Link und Bernd Wortmeier, Geschäftsführer der Gebag. Foto: Uwe Köppen / Stadt Duisburg.
Auf der jährlich in München stattfindenden EXPO Real, Europas größter Fachmesse für Immobilien und Investitionen, präsentieren auch die Stadt Duisburg und die GEBAG ihre Projekte. Für die Immobilienhighlights 2017/2018 wurde hierfür durch die Werbeagentur „h2m“ ein umfangreiches Kompendium konzipiert.

Martin Menkhaus, Geschäftsführer der Werbeagentur, erhielt für dieses Werk mit insgesamt 32 Projekten am vergangenen Freitag gemeinsam mit weiteren Preisträgern den German Design Award in Frankfurt am Main.

Oberbürgermeister Sören Link nahm die Auszeichnung zum Anlass, sich nochmals persönlich bei Martin Menkhaus und seiner Agentur zu bedanken und zur Auszeichnung zu gratulieren: „Die Projekte unserer Stadt werden attraktiv und sehr professionell präsentiert. Duisburg zeigt sein Potenzial und wird so auch für viele weitere Investoren interessant.“

Überzeugt hatte die hochkarätig und international besetzte Jury das hohe Niveau des Info-Sets: das Gestaltungskonzept in immobilienaffiner Betonoptik, Aufklappflügeln und Wire-O-Bindung, gestanzte Griffmulden an der Unterseite der Seiten für einen schnellen Zugriff, dazu das Duisburg Update-Magazin mit aktuellsten Entwicklungen sowie einem USB-Stick mit allen digitalen Inhalten beeindruckten nachhaltig.

„Wir sind sehr stolz und freuen uns, dass die Jury die hohe Qualität des Kommunikationspakets bestätigt hat. Damit können wir an die vielen Möglichkeiten, in Duisburg auf hohem Niveau zu investieren, anknüpfen“, so Martin Menkhaus zur Auszeichnung.

Mit dem German Design Award werden innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter ausgezeichnet, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Der German Design Award entdeckt und präsentiert einzigartige Gestaltungstrends.
Stadt Duisburg
Foto: Uwe Köppen / Stadt Duisburg

Anzeige

Anzeige
Anzeige