Wohnungssuche in Duisburg: So finden Sie die perfekte Wohnung in der Ruhrmetropole

Die fünftgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens ist ein bedeutender Industriestandort und lockt dank der guten Infrastruktur und der vielversprechenden Jobaussichten immer mehr Menschen an. Dieser Ratgeber ermöglicht es Ihnen problemlos Ihre Traumwohnung in einer der bedeutendsten Städte im Ruhrgebiet zu finden.

 
Die ersten Schritte zur passenden Mietwohnung

Wohnung. Foto: : Deborah Cortelazzi auf Unsplash.
Bei einer Wohnungssuche lohnt es sich, online nach passenden Objekten zu suchen. Sie können sich Im Vorfeld Bilder ansehen und sich über die Lage und weitere wichtige Details informieren. In einigen Fällen ist sogar eine virtuelle Besichtigung möglich. Viele Menschen, die nach geeigneten Mietwohnungen in einer neuen Stadt suchen, nutzen die Wohnungsangebote auf Immobilienportalen. Es lohnt sich jedoch, einen Makler aufzusuchen, der Ihnen ein Angebot unterbreiten kann, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der Hausverwalter GCP vermietet und verwaltet Wohnungen in ganz Deutschland und steht Mietern mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie eine Wohnung in Duisburg mieten möchten, sind Sie in jeder Situation in guten Händen und können sich auf einen schnellen und professionellen Service verlassen.

 
Warum sollte man eine Wohnung in Duisburg mieten?
Duisburg ist eine aufstrebende Metropole und lockt mit einem umfassenden Freizeitangebot. Im Vergleich zu anderen Städten Nordrhein-Westfalens ist Duisburg nicht ganz so beliebt, doch dürfte sich dies in Zukunft ändern. Deshalb ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um eine Wohnung in Duisburg zu mieten.

 
Auch in punkto Natur hat die Stadt einiges zu bieten: Der Landschaftspark Duisburg-Nord, in den eingebettet die alten Industrieanlagen liegen, überzeugt durch seine einmalige Gestaltung. Die Bevölkerung von Duisburg zieht es hierher, um spazieren zu gehen oder im Gasometer – Europas größtem Indoor-Tauchbecken – zu tauchen. Als Universitätsstadt finden sich in Duisburg zahlreiche Wohnungsangebote für Studenten und Singles, aber auch Paare und Familien finden hier problemlos eine Traumwohnung. Die Leerstandsquote beträgt um die fünf Prozent, sodass es nicht allzu schwer sein sollte, eine passende Wohnung in Duisburg zu finden.

 
Welche Duisburger Stadtteile sind besonders beliebt?

Tiger & Turtle. Foto: Jennifer Latuperisa-Andresen auf Unsplash.
Wenn Sie bei der Wohnungssuche Hintergrundwissen mitbringen, fällt Ihnen die Wahl viel leichter. Allgemein gelten die Wohngegenden im Süden Duisburgs als besonders begehrt.

  • Duissern: Das Stadtviertel im Bezirk Duisburg-Mitte ist Standort des Zoo Duisburg und gilt als eine der schönsten und beliebtesten Wohngegenden der Stadt. Im Osten grenzt Duissern an die Nachbarstadt Mülheim. Seit einigen Jahren ist ein Bevölkerungsrückgang in Duissern zu beobachten – somit liegen die Chancen, eine schöne Wohnung zu finden, besonders gut. Das Durchschnittsalter beträgt ungefähr 46 Jahre, was das Stadtviertel vor allem für Familien und ältere Paare attraktiv macht. In Duissern finden Sie viele schmucke Altbauwohnungen, in Richtung Stadtwald stoßen Sie vermehrt auf reizvolle Einfamilienhäuser mit großem Garten. Im äußersten Osten des Stadtteils liegt der Kaiserberg mit dem Zoo und einem von zwei botanischen Gärten der Ruhrmetropole.
  • Dellviertel: Das an die Altstadt grenzende Viertel bietet sich für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung an. Rund um den sechseckigen Dellplatz befinden sich zahlreiche Kneipen und Bars. Neben Neubauten gibt es im Dellviertel auch elegante Altbauten mit charmanten Innenhöfen. Beliebt ist der Kantpark mit seiner wunderschönen Liegewiese und seinen an- und umliegenden Kunstmuseen. Das Dellviertel ist perfekt für alle, die großen Wert auf Großstadt-Flair legen.
  • Neuenkamp: Der Stadtteil liegt auf einer Halbinsel zischen Ruhr und Rhein. Ein Highlight dieses Stadtteils sind die Moerser Grinden – ein Rheinauen-Park, an dessen Nordzipfel sich die Landmarke Rheinorange befindet. Das grüne und beschauliche Neuenkamp eignet sich perfekt für Familien mit Kindern.
  • Huckingen: Der Stadtteil zeichnet sich durch seine grüne Umgebung und seine beliebten Neubaugebiete aus. Huckingen gehört zu den begehrtesten Wohnlagen in ganz Duisburg und ist auch aufgrund seiner vielen Industrieunternehmen interessant. Einwohner zieht es zum Biegerpark im Norden sowie zum Remberger See, an den sich ein Golfplatz anschließt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man in kürzester Zeit die Duisburger Innenstadt.
  • Buchholz: Ausgezeichnete Freizeitmöglichkeiten bieten sich Ihnen in diesem Stadtteil im Süden Duisburgs. Bis zur Sechs-Seen-Platte im benachbarten Wedau ist es nur ein Katzensprung: Hier können Sie joggen, spazieren, Rad fahren oder Wasserski fahren. Dennoch sind Sie mit U- und S-Bahn in rund einer Viertelstunde auch schon in der Altstadt. Buchholz gehört zu Duisburgs ruhigeren Wohnvierteln und bietet vor allem schöne Einfamilienhäuser und gemütliche Wohnungen.

 
Was muss man bei der Wohnungssuche in Duisburg beachten?
Wenn Sie in Duisburg eine Wohnung mieten möchten, sollten Sie sich zuerst mehrere Angebote ansehen und sich eingehend über die einzelnen Wohngebiete informieren. Überlegen Sie, was Ihnen wichtig ist und worauf Sie keineswegs verzichten möchten. Ist es Ihnen wichtig, in der Nähe eines großen Stadtparks oder eines Naherholungsgebietes zu wohnen? Oder fühlen Sie sich in der Innenstadt am wohlsten? Nicht nur die Wohnung spielt eine Rolle – auch die Umgebung gehört zu denjenigen Faktoren, die bei der Wohnungssuche stark ins Gewicht fallen.

 
So ergattern Sie Ihre Traumwohnung in Duisburg

Wohnung. Foto: Anna Sullivan auf Unsplash.
Wenn Sie eine Wohnung in Duisburg mieten möchten, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen und die entsprechenden Dokumente zu einer Wohnungsbesichtigung mitbringen. Zu diesen gehören neben einem Einkommensnachweis auch eine Mietschuldenfreiheitsbestätigung sowie eine Schufa-Auskunft. Viele Vermieter reagieren positiv, wenn Interessenten einen Lebenslauf und Referenzen von vorherigen Vermietern vorlegen. Mit diesen Unterlagen zeigen Sie, dass Sie seriös sind und sich Ihr neuer Vermieter auf Sie verlassen kann.

Anzeige

 
Eine Wohnungssuche ist aufregend und verlangt einem viel ab. Es kann eine Weile dauern, bis man eine passende Wohnung findet. Wenn es so weit ist, werden Sie garantiert überglücklich sein. In Duisburg erwarten Sie zahlreiche Angebote in attraktiven Wohngebieten. Informieren Sie sich über die verschiedenen Stadtteile und überlegen Sie, was Ihnen am wichtigsten ist. Lassen Sie sich bei der Wohnungssuche beraten, um in kürzester Zeit Ihre Traumwohnung in Duisburg zu finden.
Quellen: immobilienscout24.de, duisburg.de, innenhafen-portal.de
Fotos: Deborah Cortelazzi, Anna Sullivan, Jennifer Latuperisa-Andresen

Anzeige
Anzeige
Anzeige