Novitas BKK wirbt für ehrlichen und offenen Umgang mit psychischen Erkrankungen

Anzeige

Novitas startet Kampagne: Wie geht’s? – Richtig scheiße!

Passend zur „Woche der seelischen Gesundheit“ startete die Novitas BKK ihre Sensibilisierungs- und Aufklärungskampagne „Wie geht´s? Danke der Nachfrage: Richtig Scheiße!“ Sie wirbt dafür, echte und hilfreiche Gespräche zum eigenen seelischen Wohlbefinden zu führen und sensibel für die individuelle Situation anderer Menschen zu sein. Denn die Heilung einer psychischen Erkrankung beginnt damit, dass die Erkrankten sich selbst und anderen die Wahrheit sagen – und damit, dass die Mitmenschen aufmerksam zuhören.

Die fürsorgliche Krankenkasse Novitas BKK führt seit dem 10. Oktober eine besondere Werbe- und Aufklärungskampagne zu dem Umstand durch, dass die Seele eines Erwachsenen auf vielfältigste Weise in Not geraten kann. Mit provokativen Postkarten, überraschenden Straßenaktionen und umfassendem Social Media-Marketing macht sie auf die Sorgen und Nöte aufmerksam, die in unserer Gesellschaft immer noch viel zu oft taktvoll verschwiegen werden. Anregende Berichte, Interviews und viele wertvolle Tipps in dem Blog „Erwachsenenseele-in Not“ auf der Kampagnen-Seite https://info.novitas-bkk.de/ratgeber/allesgut/ runden das Kommunikationsangebot ab.

„Wir wollen die Öffentlichkeit sensibilisieren“, sagte Novitas BKK-Vorständin Kirsten Budde, „weil wir als Krankenkasse wissen, wie ernst psychische Erkrankungen sind. Deshalb wirken wir an Programmen mit, die Erkrankten schnellere Hilfe bringen. Unter anderem unterstützen wir seit Jahren das Bündnis Duisburg gegen Depression und haben es 2019 als das Duisburger Beispiel ausgezeichnet.“

Anzeige

Die Novitas BKK ist eine der traditionsreichsten Krankenkassen überhaupt: Unter anderem wurzelt sie in der bereits 1828 gegründeten BKK Rasselstein und in der 1836 von Alfred Krupp und seinen Arbeitern in Essen gegründeten „Hülfs-Krankenkasse“. Ihre Statuten waren Vorbild für Bismarcks Krankenversicherungsgesetz von 1883. Heute zählt die Novitas BKK mit über 380.000 Versicherten zu den zehn größten deutschen Betriebskrankenkassen. Ihr Anspruch ist es, die fürsorglichste deutsche Krankenkasse zu sein. Der Hauptsitz der Krankenkasse ist in Duisburg an der Schifferstraße.
Novitas BKK

 

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Your email address will not be published.