Duisburger Wohnungsbaugesellschaft: Überarbeite Webseite bietet neue Themen und Services

Anzeige

Die überarbeitete Webseite der Gebag ist online. Foto: Screenshot.
Die komplett überarbeitete Homepage der GEBAG ist freigeschaltet. Die Duisburger Wohnungsbaugesellschaft hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. Viele neue Themen wie die Flächenentwicklungsprojekte, aber auch diverse Neubau- und Modernisierungsprojekte und Servicedienstleistungen beschäftigen die GEBAG von heute. „All diesen Veränderungen wollen wir mit unserer neuen Website optisch und inhaltlich Rechnung tragen“, erläutert Bernd Wortmeyer, Geschäftsführer der GEBAG. „Das Design wirkt aufgeräumt, modern und luftig, die Menüführung ist einfach und leicht verständlich. Wir haben zudem die responsive Darstellung unserer Website, beispielsweise auf Smartphones oder Tablets, komplett überarbeitet, sodass man auch unterwegs noch komfortabler auf alle Inhalte unter www.gebag.de zurückgreifen kann.“

Im Zuge des Relaunches wurde die komplette Menüstruktur überarbeitet: Ab sofort finden sich im Bereich „Service“ beispielsweise alle wichtigen Themen, die Mieter der GEBAG interessieren. Ein umfassender FAQ-Bereich zeigt Antworten auf die wichtigsten Fragen, beispielsweise zu den Themen Kautions- und Mietzahlung, Nebenkostenabrechnung, Anmietung und Kündigung sowie Fragen aus dem Mieteralltag. Über das verbesserte Kontaktformular kann man schnell und unkompliziert Anfragen stellen oder eine Störung melden.

Im neu geschaffenen Bereich „Bauen“ stellt die GEBAG alle Neubau- und Modernisierungsprojekte vor, mit denen die Wohnungsbaugesellschaft aktuell beschäftigt ist. Im Bereich „Flächenentwicklung“ finden sich Informationen zu Projekten wie „6-Seen-Wedau“, „Am Alten Angerbach“ oder „Am Alten Güterbahnhof“. Der neue „Wohnungsfinder“ auf der GEBAG-Website zeigt über ein kleines Auswahl-Menü an, wie viele Wohnungen der GEBAG aktuell verfügbar sind – das Menü findet sich auf jeder Unterseite der Website zentral im Header-Menü wieder, sodass Interessierte schnell und einfach den Weg zu den Wohnungsangeboten finden können.

Anzeige

 
GEBAG
Die Duisburger Gemeinnützige Baugesellschaft AG (GEBAG) wurde 1872 gegründet und zählt zu den ältesten Baugesellschaften Deutschlands. Seit 2012 ist die heutige GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH mit aktuell über 12.300 Wohnungen das größte Immobilienunternehmen der Stadt. Sie bietet rund 35.000 Duisburgern ein Zuhause: Bezahlbar und in einer guten, zeitgemäßen Qualität. Die GEBAG ist das kommunale Immobilienunternehmen der Stadt Duisburg und beschäftigt rund 190 Mitarbeiter. Seit mehr als 140 Jahren prägt sie die Gestaltung und Entwicklung der Stadt Duisburg maßgeblich mit. www.gebag.de
Duisburger Gemeinnützige Baugesellschaft AG (GEBAG)

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen