Start am 11. November: Der Duisburger Weihnachtsmarkt kehrt zurück

DIE Duisburger Traditionsveranstaltung wird die Innenstadt in 2021 wieder in ein buntes Lichtermeer verwandeln

Foto: krischerfotografie.
Am Donnerstag, 11. November 2021, hat das wirklich lange Warten endlich ein Ende. Dann öffnet der Duisburger Weihnachtsmarkt wieder seine Pforten. An den insgesamt 47 Veranstaltungstagen werden Kunsthandwerker, Gastronomen und Betreiber von Fahrgeschäften die Duisburger Innenstadt beschicken und zu einem gemütlichen vor- und nachweihnachtlichen Stadtbummel einladen. Uwe Kluge, Geschäftsführer der veranstaltenden Duisburg Kontor GmbH, schaut erwartungsfroh voraus: „Nachdem der Duisburger Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr leider nicht stattfinden konnte, ist die weihnachtliche Vorfreude in diesem Jahr doppelt so groß.“ Die Besucher aus Duisburg und dem Umland werden im Rahmen ihres Weihnachtsmarktbesuches auf einige coronabedingte Einschränkungen achten müssen, denn dieser wird unter der Einhaltung der 2G-Regel stattfinden.

Umsetzung und Geltungsbereich der 2G-Regel auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt 2021

Weihnachtsmarkt auf der Königstraße. Foto: Krischerfotografie / Duisburg Kontor.
Die Stadt Duisburg hat gemeinsam mit dem Veranstalter Duisburg Kontor entschieden, dass der diesjährige Duisburger Weihnachtsmarkt unter Einhaltung der 2G-Regel veranstaltet wird. Zu diesem Zweck wird die Stadt Duisburg durch eine Allgemeinverfügung die dafür notwendige Rechtsgrundlage schaffen und rechtzeitig vor Beginn des Weihnachtsmarktes veröffentlichen.
Damit dürfen Angebote des Weihnachtsmarktes nur von vollständig geimpften und genesenen Personen in Anspruch genommen werden (2G-Regel).

Die Regel gilt beim
• Verzehr von auf dem Weihnachtsmarkt erworbenen Speisen und Getränken,
• Erwerb von Speisen, Getränken und sonstigen Produkten,
• Nutzen von Fahrgeschäften, Schaugeschäften und sonstigen Einrichtungen des Weihnachtsmarktes,
• Verweilen als Besucher des Weihnachtsmarktes im unmittelbaren Umfeld von Ständen, Darbietungen und übrigen Einrichtungen des Weihnachtsmarktes.

Ausgenommen davon sind:
• Kinder die das 13. Lebensjahr nicht vollendet haben,
• Schwangere,
• Personen, denen aus ärztlich bescheinigten Gründen eine Impfung nicht empfohlen wird.

Der Immunisierungsnachweis, die Nachweise über das Vorliegen der Ausnahmen sowie ein Identitätsnachweis sind mitzuführen.

Der Duisburger Weihnachtsmarkt. Foto: Duisburg Kontor.
Die Einhaltung der 2G-Regel wird von den Betreibern der Gastronomiestände mit Innenbereich, der Karussells und Fahrgeschäfte sowie der Eislaufbahn durch Zugangskontrollen sichergestellt. Darüber hinaus werden an den übrigen Ständen und Einrichtungen Stichprobenkontrollen durchgeführt, um die Einhaltung der 2G-Regel zu überprüfen.
Sofern durch den Städtischen Außendienst des Bürger- und Ordnungsamtes oder die Polizei Verstöße festgestellt werden, werden diese im Regelfall mit einem Bußgeld von 250 Euro geahndet.
Auf der Veranstaltungsfläche wird mittels Hinweisschildern auf die 2G-Regel aufmerksam gemacht. Duisburg Kontor kommuniziert diese Hinweise auch auf seinen Internetseiten und Social-Media-Kanälen.

Anzeige

Eine allgemeine Maskenpflicht gilt auf dem Gelände des Weihnachtsmarktes nicht. Die Stadt Duisburg und der Veranstalter Duisburg Kontor appellieren an alle Besucher, während des Aufenthaltes auf dem Weihnachtsmarkt vor allem dort, wo die Abstände nicht eingehalten werden können, dennoch eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Der Duisburger Weihnachtsmarkt: Ein Erlebnis für die ganze Familie
Duisburg Kontor ist sich sicher, dass die pandemiebedingten Einschränkungen die Duisburger Weihnachtsmarktfans nicht davon abhalten werden, frische Luft schnuppern zu wollen und das Angebot des Marktes in Anspruch zu nehmen. „Auch in diesem Jahr werden wir ein sehr abwechslungsreiches Angebot bieten können“, ist sich Uwe Kluge sicher. Uwe Kluge schaut weiter voraus: „Insgesamt dürfen sich die Besucher aus nah und fern auf etwas mehr als 100 teilnehmende Kunsthandwerker, Gastronomen und Betreiber von Fahrgeschäften freuen. Darüber hinaus werden wir ein sehr ausgewogenes Familienprogramm anbieten können.“

Ein Rahmenprogramm für die ganze Familie
Was wäre ein Weihnachtsmarkt ohne ein weihnachtliches Programm? Daran haben die Duisburger Weihnachtsmarkt-Organisatoren in Vorbereitung der Veranstaltung intensiv gefeilt.
Neben der gewohnt stimmungsvollen Eröffnung auf der Stadtwerke-Eislaufbahn hat Duisburg Kontor einige weitere Programmpunkte vorbereitet. Das sind u.a.:
• Live-Musik,
• Märchenzelt,
• Kulinarischer Weihnachtsmarktrundgang to go,
• Rätsel-Rundgang,
• Nikolaus-Walk und
• vorweihnachtliches Chorsingen.

Detaillierte Informationen sind dem Flyer und auf der Webseite www.duisburger-weihnachtsmarkt.de erhältlich. Darüber hinaus informiert Duisburg Kontor tagesaktuell in den sozialen Medien.

Duisburgs zauberhafte Stadtwerke-Eislaufbahn
Die Eislaufbahn wird in 2021 mit einem komplett neuen Look aufwarten. Stadtwerke und Duisburg Kontor haben intensiv an einer veränderten Gestaltung gearbeitet. Diese wird modern aussehen und typische Duisburger Landmarken zeigen. Darüber hinaus wird Duisburg Kontor einige bauliche Veränderungen am Gesamtareal der Eislaufbahn vornehmen. Unter anderem wird ein räumlich größerer Aufenthaltsbereich für die Besucher auf einem Podest, das an der Südseite der Bahn angrenzen wird, geschaffen. Auf 400 Quadratmetern Eisfläche werden Jung und Alt wieder Spaß haben. Freuen dürfen sich besonders die Inhaber einer Stadtwerke-Kundenkarte. Diese erhalten 50 Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis und die Schlittschuh-Leihgebühr und können darüber hinaus donnerstags von 19 bis 21 Uhr und sonntags von 11 bis 14 Uhr die Eislaufbahn kostenlos nutzen. Darüber hinaus werden Stadtwerke und Duisburg Kontor kleinere und größere Aktionen auf dem Areal der Eislaufbahn durchführen. Diese werden auf der Webseite duisburger-weihnachtsmarkt.de und in den sozialen Netzwerken bekannt gegeben.
Duisburg Kontor
Fotos: krischerfotografie / Duisburg Kontor

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen