Anzeige

Für den Standort und für die Jugend: Plug Europe neuer Partner des MSV Duisburg

MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt (rechts) und Robert Zalinski (links), Director of Services, Plug Europe. Foto: MSV Duisburg.
Der Grundlagen- und Aufbaubereich sowie der Übergangsbereich zu den Leistungsklassen im NachwuchsLeistungsZentrum des MSV Duisburg freuen sich über einen neuen Hauptsponsor auf den Trikots der U10- bis U16-Mannschaften.

Plug Europe wird ab den kommenden Spielen die Brust der ZebraTalente zieren und agiert darüber hinaus bei den Männern in der 3. Liga als neuer 1902-Partner. Die Partnerschaft ist zunächst bis zum Ende der Spielzeit 2022/23 angelegt und beinhaltet die Option auf ein weiteres Verlängerungsjahr.

Der US-amerikanische Wasserstoff- und Brennstoffzellenexperte Plug hatte erst im Frühjahr 2022 sein europäisches Service- und Logistikzentrum auf einer Fläche von rund 15.000 Quadratmetern im Duisburger Hafen eröffnet. Von hier aus arbeitet Plug Europe am Auf- und Ausbau der europäischen Infrastruktur für grünen Wasserstoff.

„Wir haben recht früh Kontakt zu Plug aufgenommen und freuen uns sehr, dass die guten Gespräche aus dem Sommer 2022 nun zu dieser neuen Partnerschaft geführt haben. Wir heißen Plug Europe beim MSV herzlich willkommen“, begrüßt Geschäftsführer Peter Mohnhaupt den neuen Sponsor.

Robert Zalinski, Director of Services bei Plug Europe, erläutert: „Um in Duisburg voll dabei zu sein, führt kein Weg am MSV vorbei. Wir stehen für die Zukunftstechnologie Wasserstoff und unser Standort in Duisburg ist der Dreh- und Angelpunkt für unsere Pläne. Daher sind wir sehr gerne Partner des NachwuchsLeistungsZentrums geworden.“

Anzeige

„Ich freue mich für unsere Nachwuchsmannschaften und für alle Trainer und Betreuer, dass wir mit Plug Europe ein so renommiertes Unternehmen auf der Trikotbrust präsentieren dürfen“, betont der Leiter des NachwuchsLeistungsZentrums, Uwe Schubert. „Es ist für uns auch eine Bestätigung der kontinuierlichen Arbeit, die tagtäglich im NLZ geleistet wird. Zusammen mit dem Duisburger Hafen als langjähriger Hauptsponsor unserer U17- und U19-Bundesliga-Mannschaften repräsentieren wir damit ein wichtiges Stück Zukunft am Standort Duisburg.“

 
Über Plug
Plug baut ein End-to-End Ökosystem für grünen Wasserstoff auf – von der Produktion über die Speicherung und Lieferung bis hin zur Energieerzeugung – um seine Kunden dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsziele zu erreichen und die Dekarbonisierung der Wirtschaft voranzutreiben. Mit der Entwicklung des ersten kommerziell tragfähigen Marktes für die Wasserstoff-Brennstoffzellen-Technologie hat das Unternehmen mehr als 50.000 Brennstoffzellensysteme und über 165 Tankstellen installiert – mehr als jeder andere Anbieter weltweit – und ist der größte Abnehmer von flüssigem Wasserstoff. Mit Plänen zum Bau und Betrieb eines grünen Wasserstoff-Highways durch Nordamerika und Europa baut Plug eine hochmoderne Gigafactory zur Herstellung von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen sowie mehrere Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff, die bis 2025 täglich 500 Tonnen flüssigen grünen Wasserstoff erzeugen werden. Plug wird seine Lösungen für grünen Wasserstoff direkt an seine Kunden und über Joint-Venture-Partner in verschiedenen Bereichen anbieten, darunter Materialtransport, Elektromobilität, Stromerzeugung und industrielle Anwendungen. Weitere Informationen unter www.plugpower.com.
MSV Duisburg

 

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen