Anzeige

Adventskalender des TanZebras FC: Gutes tun und mit Glück nach Sansibar

Pressemitteilung des TanZebras FC:

Auswärtsbus. Foto: TanZebras FC.
Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne den Adventskalender der TanZebras? Bereits zum dritten Mal sammeln wir für den guten Zweck. Dabei hat der Zebraherde e. V. für euch versucht, das Beste aus dem internen Netzwerk zu holen und damit den wohl besten Adventskalender Duisburgs zusammengestellt.

Durch die Unterstützung regionaler Unternehmen konnten die 24 Türchen bis zum heiligen Abend mit hochwertigen, zum Teil einzigartigen Preisen bestückt werden. Angefangen bei einem Matchworn-Trikot des MSV, über VIP-Konzertkarten bis hin zum Hauptpreis – einer Reise für zwei Personen nach Sansibar – folgt ein Highlight auf das nächste.

Foto: TanZebras FC.
Mit den Erlösen des vergangenen Jahres konnte vor Ort die Ackerfläche fertiggestellt werden. So wurden Stauden gekauft und eingepflanzt, die inzwischen erste Erträge hervorgebracht haben. Im diesjährigen Adventskalender soll nun der nächste Schritt gefangen werden. Die produzierten Lebensmittel müssen vom Acker auf den Markt. Das heißt, es wird eine Transportmöglichkeit und ein kleiner Marktstand benötigt. Doch wir haben auch einen langfristigen Traum: In der Zukunft soll ein gebrauchter Bus angeschafft werden, der genau diese Aufgaben erfüllen und zudem die Mannschaft zu ihren Auswärtsspielen fahren kann. So verbinden wir das Sportliche des Vereins mit dem Erschaffen neuer Arbeitsplätze und Perspektiven.

Anzeige

Jugend-Training. Foto: TanZebras FC.
Am Adventskalender kann jeder teilnehmen. Ab einer Spende von fünf Euro landet eine Nummer im Lostopf. In fünf Euro Schritten kommt eine zweite dazu, nach oben sind dabei keine Grenzen gesetzt. Alle weiteren Informationen und die Veröffentlichung der glücklichen Gewinner gibt es auf der Homepage der TanZebras unter tanzebras.com.
TanZebras FC

 

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen