Anzeige

Frühe Hilfen in Duisburg gewinnen die Aktion „Lust auf Zukunft“

Frühe Hilfen in Duisburg gewinnen die Aktion „Lust auf Zukunft“. Foto: privat.
Mehrere Tage im Mai besuchten die Mitarbeiterinnen der Frühen Hilfen mit einem Informationsstand die DM Filiale Oststraße (Neudorf), um bei der Aktion „Lust auf Zukunft“ mitzumachen und den Kunden ihre Hilfsangebote vorzustellen. Die vom dm Markt initiierte Aktion unterstützt rund 3000 Zukunftsprojekte mit je 1000 Euro pro Filiale in ganz Deutschland, verteilt auf die Plätze eins uns zwei. Projektteilnehmende mussten die Kunden von ihrem Konzept überzeugen und deren Stimmen einfangen.

Am Ende stand fest: die Frühen Hilfen hatten in der Filiale Oststraße die meisten Stimmen verzeichnet. Den Gewinn in Höhe von 600 Euro nahm Katharina Katthagen von Filialleiterin Anna Gillich nun freudig entgegennehmen. Mit dem Geld werden unter anderem Hygieneprodukte für die Wickeltische in der zentralen Anlaufstelle und Babynahrung gekauft.

Die Frühen Hilfen Duisburg beraten, unterstützen und informieren (werdende) Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren. Die zentrale Anlaufstelle mitten in der Duisburger Innenstadt (Glaspavillon, Kuhstraße 18, 47051 Duisburg) hat jeden Montag und Freitag von 9 bis 15 Uhr die Türen geöffnet. Gerne können telefonisch auch Termine für die anderen Tage vereinbart werden (Tel: 0203-346 998 16 oder -17).

Anzeige

Die Beraterinnen vor Ort versuchen jede Frage rund um Schwangerschaft und Familie mit Kindern unter 3 Jahren zu beantworten und verstehen sich als Lotsen zu anderen Fachstellen.
Stadt Duisburg
Foto: privat

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen