Anzeige

Vivaldi meets Piazzolla in der Rheinhausenhalle Duisburg

Das Prinzip Apfelbaum und das Hamburg Stage Ensemble laden ein
Das Prinzip Apfelbaum präsentiert: „Vivaldi meets Piazzolla“.
Mit dem Hamburg Stage Ensemble und Arsen Zorayan (Violine).

Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten.
Astor Piazzolla: Las cuatro estaciones porteñas – Die vier Jahreszeiten von Buenos Aires.

Wann: 21. April 2024, 18:00 Uhr
Wo: Rheinhausenhalle Duisburg-Rheinhausen, Beethovenstr. 20, 47226 Duisburg

Tickets: gibt es über Reservix zu Preisen ab 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Servicegebühr). Ermäßigung für Berechtigte.

Die Initiative „Das Prinzip Apfelbaum“ und das Hamburg Stage Ensemble laden gemeinsam zum Konzert ihrer Tournee 2024 ein. Unter dem Motto „Vivaldi meets Piazzolla“ erklingen „Die vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi und Astor Piazzollas „Die vier Jahreszeiten von Buenos Aires“. Leitung: Arsen Zorayan.
Das Hamburg Stage Ensemble geht mit Vivaldis und Piazzollas Jahreszeiten auf große Deutschland-Tournee, präsentiert von der Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“. Die Initiative ist ein Zusammenschluss von 25 renommierten gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen.

Anzeige

Hintergrund
Diese Kooperation aus Musik und gemeinnützigem Engagement möchte Menschen dazu inspirieren, die eigenen Werte über den Tod hinaus weiterzugeben und Bleibendes zu schaffen – durch Musik, als auch durch das Bedenken eines guten Zwecks. Der Apfelbaum ist dafür das treffende Symbol: Man pflanzt ihn im Herbst, er gefriert im Winter, um im Frühling mit neuer Kraft aufzublühen und erneut Früchte zu tragen. Der Apfelbaum versinnbildlicht damit nicht nur die Vier Jahreszeiten, sondern auch den Zyklus von Leben, Tod, neuem Leben und Wachstum. Die eigenen Werte über den Tod hinaus weiterzugeben und Bleibendes zu schaffen – das ist „Das Prinzip Apfelbaum“. Es ist Gutes, das immer wieder Früchte trägt.

Das Hamburg Stage Ensemble
Das Hamburg Stage Ensemble setzt sich aus jungen, hochqualifizierten Instrumentalisten zusammen. Gemeinsam verfolgen sie die Vision, Musik nicht bloß zu spielen, sondern auch zu vermitteln. Im Mittelpunkt steht dabei stets die Freude am gemeinsamen Spiel. Die kleine Besetzung und der Verzicht auf einen Dirigenten ermöglichen dem Publikum außerdem eine direkte Teilhabe am Konzertgeschehen. Weitere Informationen unter www.hamburg-stage-ensemble.com.

Die Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“
Die Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“, gegründet im Herbst 2013, ist ein Zusammenschluss von 25 gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen. Gemeinsames Anliegen ist es, das Erbe für den guten Zweck stärker ins Bewusstsein zu rücken und „Das Prinzip Apfelbaum“ einer breiten Öffentlichkeit als Ausdruck einer grundsätzlichen Haltung näherzubringen. Ausführliche Informationen unter www.mein-erbe-tut-gutes.de.
Initiative “Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen