Anzeige

Duisburger Ausbildungsmesse „Hand Drauf“

„HAND DRAUF“: Die Ausbildungsmesse findet auf dem König-Heinrich-Platz statt. Foto: Stadt Duisburg.
________________________________
Die Ausbildungsmesse „Hand Drauf“ bietet am 18. Juni in der Zeit von 11 bis 15 Uhr allen interessierten Schulabgängern nochmals die Möglichkeit kurz vor Abschluss der Schulzeit die Weichen für die Zukunft zu stellen. Ohne vorherige Terminabsprache können sich die jungen Leute über Duisburger Berufsschulen, freie Lehrstellen bis hin zum Studium an zahlreichen Ständen auf dem König-Heinrich-Platz in der Innenstadt informieren.

Mit von der Partie sind unter anderem Angebote von der Stadt Duisburg, der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, dem Sana Klinikum Duisburg, der Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG, der Köppen GmbH, der Kreishandwerkerschaft und verschiedener Duisburger Berufskollegs.

Die Messe wird von der Kommunalen Koordinierungsstelle „Kein Abschluss ohne Anschluss“ der Stadt Duisburg organisiert.
Stadt Duisburg

Anzeige

 

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen