Roman zur Loveparade 2010 in Duisburg: Jessika Westen erzählt aus Sicht von Betroffenen

Roman zur Loveparade 2010 in Duisburg: Jessika Westen erzählt aus Sicht von Betroffenen

„Ich wollte verstehen, was passiert ist!“: Die Katastrophe aus drei Perspektiven Von Petra Grünendahl Mit Vorfreude machen sich Katty und ihre Freunde auf den Weg nach Duisburg zur großen Techno-Party am alten Güterbahnhof. Sie wollen feiern, tanzen, Spaß haben. Noch ahnen sie nicht, was ihnen bevor steht: Die Party endet für die Clique an der […]

Zoo Duisburg: Dahomey-Zwergrinder haben überraschend Nachwuchs

Zoo Duisburg: Dahomey-Zwergrinder haben überraschend Nachwuchs

Besucher konnten die Geburt mitverfolgen. Mutter und Jungtier sind wohl auf. Die Zoofamilie am Kaiserberg hat ein neues Mitglied. Am Dienstag wurde zum ersten Mal ein Jungtier bei den Dahomey-Zwergrindern geboren. Sepp, Zuchtbulle im Duisburger Streichelzoo, stellt somit unter Beweis, dass er es doch kann – obwohl er zierlich gebaut und sogar kleiner ist, alles […]

Duisburg-Hochfeld: Gebag startet Wettbewerb zur Entwicklung des Theisen-Geländes

Duisburg-Hochfeld: Gebag startet Wettbewerb zur Entwicklung des Theisen-Geländes

Das Theisen-Gelände in Hochfeld macht einen ersten Schritt in Richtung Zukunft: Die GEBAG hat einen Planungswettbewerb zur Entwicklung des Geländes gestartet. Der zweistufige städtebaulich-freiraumplanerische Wettbewerb findet als Einladungswettbewerb statt, d. h. es werden ausgewählte Städtebau-Büros zur Teilnahme aufgerufen. Die Entscheidung der Jury über den Siegerbeitrag wird voraussichtlich im November 2020 fallen. „Mit der Entwicklung des […]

Duisburg: Susanne Wingels’ „Niederrhein – Schlösser Burgen Herrenhäuser Rittergüter“ im Wartberg Verlag

Duisburg: Susanne Wingels’ „Niederrhein – Schlösser Burgen Herrenhäuser Rittergüter“ im Wartberg Verlag

Im Glanz vielfältiger herrschaftlicher Bauformen Von Petra Grünendahl Beim Niederrhein denkt man nicht unbedingt zuerst an Schlössern und Burgen. Dass es aber doch in dieser Region nicht nur eine ganze Reihe solcher Gemäuer, sondern auch vielfältige Bauformen und Architekturen aus unterschiedlichsten Zeiten gibt, überrascht dafür umso mehr. Oftmals entstanden sie auf früheren Grundrissen, wurden im […]

Künstler beleben in der Duisburger Altstadt die letzten Leerstände

Künstler beleben in der Duisburger Altstadt die letzten Leerstände

Das Projekt „KiS Kunst im Schaufenster“ geht in die nächste Runde So langsam geht es auch in der Altstadt Richtung Normalität. Alle berappeln sich wieder und die Dinge gehen ihren gewohnten Gang. Nach der stummen Phase des Lockdown, in der die Altstadt wie leergefegt war und die Menschen nur schnell ihre nötigsten Besorgungen erledigt haben, […]

„Neue Wege“ in Duisburg: Land NRW unterstützt die Duisburger Philharmoniker

„Neue Wege“ in Duisburg: Land NRW unterstützt die Duisburger Philharmoniker

„Neue Wege“: 589.000 Euro Unterstützung für die Entwicklung innovativer Projekte und Konzertformate Die Duisburger Philharmoniker können sich über eine beträchtliche Fördersumme freuen: Mit 589.000 Euro unterstützt das Land NRW das Orchester dabei, sich künstlerisch weiter zu profilieren und ihr Konzertangebot im Hinblick auf sich wandelnde Erwartungen und Bedürfnisse des Publikums zu erweitern. Die Jury des […]

Anzeige

Gründungskompass Duisburg: Gemeinsam digital Start-ups empowern und begleiten

Gründungskompass Duisburg: Gemeinsam digital Start-ups empowern und begleiten

Mit maximaler Transparenz und passgenauem Matching zum „Place-to-be“ für Gründer Die Seiten www.gruenden-in-duisburg.de ist weitaus mehr als eine Website. Sie ist vielmehr Sinnbild für eine neue Qualität der Zusammenarbeit am Wirtschaftsstandort Duisburg. Gründenden in Duisburg soll sie als digitaler Kompass dienen: mit maximaler Transparenz und passgenauen Matchingmöglichkeiten zwischen Start-ups und Schnittstellenpartnern, die fachkundigen Support bieten […]

Kreativquartier Ruhrort: Eigentlich sollte … HOFlieferanten statt HOFkultur

Kreativquartier Ruhrort: Eigentlich sollte … HOFlieferanten statt HOFkultur

“Eigentlich sollte …” … so beginnen derzeit häufig die Meldungen zur Absage von Veranstaltungen, die der Pandemie zum Opfer fallen. Das Kreativquartier Ruhrort hatte zur HOFkultur 2020 ähnliches im Sinn gehabt, hätten es die HOFlieferanten nicht mit einem im Verborgenen entstandenen Video komplett überrumpelt. Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung vom Faschismus am 8. Mai […]

Corona-Testzentrum zieht in das Theater am Marientor

Corona-Testzentrum zieht in das Theater am Marientor

Das bisherige Corona-Testzentrum stellt am Freitag, 19. Juni, um 16 Uhr den Betrieb an der Glückauf-Halle in Homberg ein und zieht in die Räumlichkeiten des Theaters am Marientor (TaM). Ab Montag, 22. Juni, können sich dort an der Plessingstraße 20 in Duisburg-Mitte Patienten testen lassen, die zuvor von ihrem Hausarzt dorthin überwiesen worden sind. Testungen […]

Ludwiggalerie: Kunstverein Oberhausen zeigt Dieter Nuhr und Bahar Batvand

Ludwiggalerie: Kunstverein Oberhausen zeigt Dieter Nuhr und Bahar Batvand

Abstrakte Detail-Fotografie vs. die Möglichkeiten des Stoffes Von Petra Grünendahl Dieter Nuhr ist als Satiriker und Kabarettist sowie als Autor bekannt, weniger als bildender Künstler. Die bildende Kunst hat er sogar studiert mit dem Schwerpunkt Malerei. Dieter Nuhr fotografiert, insbesondere auf Reisen, die ihn in alle Welt kommen lassen. Dieter Nuhr bezeichnet sich als Jäger […]