Live-Auftritt von Farid Bang bei XTiP Sportwetten in Duisburg

Lesedauer: 3 MinutenEine Menschenschlange vor der Tür, die fast zum Hauptbahnhof reichte, und feinste Hip-Hop-Beats von Innen – wer am Mittwoch, 17. Mai, am Duisburger Flagship-Store des Sportwettenanbieters XTiP in der Friedrich-Wilhelm-Straße vorbei kam, fand sich inmitten einer feiernden Menge wieder. Rund 200 Deutschrap-Fans sicherten sich Tickets für das exklusive Live-Event mit Deutsch-Rap-Legende Farid Bang, und waren […]

Beteiligung der Öffentlichkeit: Bebauungsplan Nr. 1077 -Homberg- „Halener Straße“ und Flächennutzungsplan-Änderung 4.20 –Homberg- werden ausgelegt

Lesedauer: 1 MinuteIn einer öffentlichen Sitzung der Bezirksvertretung Homberg/Ruhrort/Baerl am Donnerstag, 8. Juni, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksmanagements am Bismarckplatz 1 in Homberg die Planentwürfe zum Bebauungsplan Nr. 1077 -Homberg- „Halener Straße“ sowie zum Flächennutzungsplan-Änderung 4.20 –Homberg- vorgestellt. Der Flächennutzungsplan und der Bebauungsplan werden öffentlich ausgelegt. Ziel und Zweck der Planentwürfe ist die beschriebene Fläche […]

Duisburg: Am 7. Juni ins Lehmbruck Museum

Rheinischer Tag für Denkmalpflege kommt nach Duisburg und nimmt die historischen Siedlungen in den Blick - Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

Lesedauer: 2 Minuten„Über Hecke und Zaun hinweg… Historische Siedlungsarchitektur“, heißt es am Rheinischen Tag für Denkmalpflege im Lehmbruck-Museum. Wer Duisburgs Siedlungen liebt, dort vielleicht sogar wohnt oder sich einfach nur dafür interessiert, sollte sich den Denkmaltag nicht entgehen lassen. Nach einer Fachtagung am Vormittag öffnet sich die Veranstaltung für das breite Publikum: 12 Uhr Podiumsdiskussion, 14 Uhr […]

Bebauungsplan Nr. 1216 –Baerl- „Gewerbegebiet Rheindeichstraße“ und Flächennutzungsplan-Änderung 4.30 – erneute öffentliche Auslegung

Lesedauer: 1 MinuteDer Bebauungsplan Nr. 1216 -Baerl- für den Bereich nördlich der Sägewerkstraße zwischen Rheindeichstraße und Anschlussbahn zum Rheinpreussenhafen und der Flächennutzungsplan-Änderung Nr. 4.30 -Baerl- für einen Bereich zwischen Zechenbahn und Rheindeichstraße, werden erneut öffentlich ausgelegt. Ziel und Zweck des Bebauungsplanes ist die Revitalisierung und Erweiterung einer Gewerbefläche. Ziel und Zweck der Flächennutzungs-planänderung ist die Erweiterung einer […]

Universitätsallianz Ruhr: EU-Projekt gegen Arbeitslosigkeit – Unternehmergeist bei Jugendlichen stärken

Lesedauer: 3 MinutenWie sich der Unternehmergeist bei Jugendlichen stärken lässt, haben Wirtschaftsdidaktikern der Universität Duisburg-Essen (UDE) und Arbeitswissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum (RUB) erforscht. In Griechenland, Spanien, Litauen, Ungarn und Bulgarien erprobten sie zwei Tools, die unternehmerisches Potenzial bei den Jugendlichen messen und anschließend praxisnah fördern, und passten es auf die jeweiligen landestypischen Gegebenheiten an. Außerdem etablierten sie […]

Großer Kinderflohmarkt am Innenhafen

Am Pfingstwochenende veranstaltet das Explorado Kindermuseum den nächsten großen Kinderflohmarkt. Unter dem Motto „von Kindern, mit Kindern, für Kinder“ stehen die Kleinen beim Kinderklüngel am Samstag, den 3. Juni, ganz im Mittelpunkt. Für den einzigen Flohmakt seiner Art in Duisburg hat das Explorado diesmal den Parkplatz hinter dem Museumsgebäude reserviert. So kann jeder - auch ohne Museumsbesuch - stöbern kommen und mit den kleinen Verkäufern verhandeln.

Lesedauer: 1 MinuteZum Kinderklüngel von und für Kinder lädt das Explorado Kindermuseum am Samstag, 3. Juni, an den Duisburger Innenhafen ein. Alle Kinder sind aufgerufen, selbst in die Rolle eines Verkäufers zu schlüpfen und mit Groß und Klein zu handeln. Angeboten wird alles rund ums Kind: Kleidung, Spielzeug, Babyausstattung, Bücher und Sonstiges aller Art (keine Neuware). Der […]

Initiativkreis Ruhr fördert junge Menschen auf dem Weg in Ausbildung und Studium

RuhrTalente soll im ersten Schritt zum größten Schülerstipendienprogramm im Ruhrgebiet werden Wirtschaftsbündnis finanziert 30 zusätzliche Stipendien Talentförderung für Jugendliche ab der 8. Klasse

Lesedauer: 4 MinutenLucas Wagner (17) aus Wattenscheid möchte Chemie-Laborant werden. Nina Mizgalski (15) aus Essen würde am liebsten Medizin studieren. Und Marco Tartaglia (16) aus Gelsenkirchen wünscht sich, einmal als Psychologe zu arbeiten. Diese drei jungen Menschen stehen stellvertretend für die nächsten 30 besonders engagierten Schülerinnen und Schüler aus dem Ruhrgebiet, die das Stipendienprogramm RuhrTalente ihrem Traumberuf […]

1 2 3 199