CDU-Ratsfraktion: Stadtentwicklung Hamborns mit Rhein-Ruhr-Halle

CDU-Ratsfraktion: Stadtentwicklung Hamborns mit Rhein-Ruhr-Halle

Bis 2026 sollen insgesamt 50 Millionen Euro (25 Millionen vom Bund, 15 Millionen vom Land und 10 Millionen Eigenkapital der Stadt) in das Modellvorhaben im Duisburger Norden fließen. Durch Maßnahmen und Projekte in den Handlungsfeldern „Integration und Bildung“, „soziale und ökonomische Stabilisierung“, „Umweltgerechtigkeit, Klimaschutz- und Klimaanpassung “ und „Teilhabe und Öffentlichkeitsarbeit“ gilt es, das Zusammenleben […]

SPD Alt-Hamborn/Obermarxloh sammelt Spenden für Obdachlose in Duisburg

SPD Alt-Hamborn/Obermarxloh sammelt Spenden für Obdachlose in Duisburg

Der Vorsitzende der SPD Alt-Hamborn/Obermarxloh, Ratsherr Muhammet Keteci und Daniel Bäumle, ebenfalls Mitglied der SPD Alt-Hamborn/Obermarxloh starteten einen Spendenaufruf an ihre Mitglieder. „Wir sind total überwältigt vom Ergebnis“, freut sich Muhammet Keteci, „innerhalb von 24 Stunden haben wir 460 Euro Spendengelder erhalten. Vielen herzlichen Dank an alle Spender.“ Gemeinsam mit Ratsherrn Manfred Slykers, der von […]

Marxloh und Alt-Hamborn: 50 Millionen Euro für Duisburger Norden

Marxloh und Alt-Hamborn: 50 Millionen Euro für Duisburger Norden

Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Städtebauförderung Oberbürgermeister Sören Link hat heute (17. September) gemeinsam mit Martin Linne, Dezernent für Stadtentwicklung und Umwelt, sowie Mahmut Özdemir, Mitglied des Bundestages, das Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Städtebauförderung für die Quartiere Marxloh und Alt-Hamborn im Duisburger Norden vorgestellt. Die Stadt Duisburg wurde gemeinsam mit Rostock, Plauen und Erfurt für das […]

Hamborn: Stadt Duisburg und thyssenkrupp planen Erschließung von Schacht 2/5

Ehemaliges Zechengelände wird zum Erholungs- und Gewerbegebiet umgestaltet Zukunftsweisendes Großprojekt im Duisburger Norden: Stadt und thyssenkrupp planen Erschließung und Entwicklung von „Schacht 2/5“ – Ehemaliges Zechengelände wird zum grünen Quartier „Friedrich-Park“ umgestaltet

Duisburger Denkmalthemen – Heft 11: Architektur der Zwanziger Jahre in Alt-Hamborn und Marxloh

Duisburger Denkmalthemen – Heft 11: Architektur der Zwanziger Jahre in Alt-Hamborn und Marxloh

“Wir wollen den Menschen vor Ort zeigen, was für Schätze sie haben“ Von Petra Grünendahl „Die besten Architekten waren damals für Hamborn gerade gut genug“, brachte Dr. Michael Kanther vom Stadtarchiv auf den Punkt. Das habe bis in die 1950-er Jahre gegolten, als Wohnsiedlungen für Werksangehörige gebaut wurden, die von namhaften Architekten wie zum Beispiel […]