Duisburger Hafen zum fünften Mal in Folge „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“!

Duisburger Hafen zum fünften Mal in Folge „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“!

Erich Staake zur erfolgreichen Zertifizierung: „Wir bleiben in Corona-Zeiten ein verlässlicher Partner in der Aus- und Fortbildung!“ Bereits zum fünften Mal wurde die duisport-Gruppe als „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert. Auch 2020 beantworteten die Auszubildenden des Unternehmens in einer anonymen Befragung rund 100 detaillierte Fragen zur Qualität ihrer Ausbildung. Wichtige Kriterien für die Qualitätsüberprüfung sind unter anderem […]

Statement des Unternehmerverbandes Duisburg zur Verlängerung des Lockdowns

Statement des Unternehmerverbandes Duisburg zur Verlängerung des Lockdowns

„Wir brauchen eine echte Exit-Strategie“ Die Verlängerung des harten Lockdowns ist alternativlos, weil konkrete Konzepte zur Bewältigung der Krise fehlen. Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes zum zwischen Bund und Ländern vereinbarten verlängerten harten Lockdown: „Die gestern zwischen Bund und Ländern vereinbarte Verlängerung des Lockdowns ist mit Blick auf das Infektionsgeschehen und die hohe Zahl an […]

Coronaschutzverordnung angepasst: Nordrhein-Westfalen verlängert Lockdown bis 31. Januar 2021

Coronaschutzverordnung angepasst: Nordrhein-Westfalen verlängert Lockdown bis 31. Januar 2021

Die Landesregierung setzt die von Bund und Ländern am 5. Januar getroffenen Beschlüsse konsequent um. Die Coronaschutzverordnung des Landes wurde entsprechend angepasst. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit: Die Landesregierung setzt die von Bund und Ländern am 5. Januar getroffenen Beschlüsse konsequent um. Die Coronaschutzverordnung des Landes wurde entsprechend angepasst. „Die gute […]

Unternehmerverband Duisburg: Rote Laterne beim Qualifikationsniveau abgeben

Unternehmerverband Duisburg: Rote Laterne beim Qualifikationsniveau abgeben

Der Unternehmerverband hat eine IW-Studie zum Bildungs- und Ausbildungsniveau im Ruhrgebiet ausgewertet. Um besser ausgebildete Menschen an Rhein und Ruhr anzuziehen bzw. zu halten, müssen Bildungsarmut bekämpft sowie Betreuungsangebote und Berufsorientierung ausgebaut werden. Wieder ein Platz nah an der roten Laterne: Im Ruhrgebiet gibt es besonders wenige Hochqualifizierte und besonders viele Geringqualifizierte. „Das ist eine […]

Lesetipp: „Die Ruhr und ihr Gebiet“ von der Brost-Stiftung

Lesetipp: „Die Ruhr und ihr Gebiet“ von der Brost-Stiftung

Jahrhunderte spannender Entwicklungen in Geschichten und Bildern Von Petra Grünendahl Die Ruhr steht Namen gebend für das Ruhrgebiet, welches sie im Süden durchzieht: Sie verbindet auf 219 km Länge das Sauerland / Westfalen mit Duisburg und dem Rheinland. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts bildete sich in dem ehemals ländlichen Raum ausgehend von den Steinkohlefunden an […]

Bürgerstiftung Duisburg: Duisburg ist echt … lesefreudig

Bürgerstiftung Duisburg: Duisburg ist echt … lesefreudig

Das blaue Logo hat sich in kurzer Zeit zu einer Marke im Stadtgebiet entwickelt: DUISBURG IST ECHT bewegt die Menschen dazu, sich auf positive Weise mit ihrem Wohnort, ihrer Heimat, ihrem Zuhause zu identifizieren. Die Lesezellen der Bürgerstiftung wurden jetzt mit dem Slogan von Duisburg Kontor versehen. Auf den Lesezellen der Bürgerstiftung prangt es in […]

Duisburgs MdB Bärbel Bas: Wir müssen die Gesundheitsämter stärken

Duisburgs MdB Bärbel Bas: Wir müssen die Gesundheitsämter stärken

Die SPD-Bundestagsfraktion hat in dieser Woche einstimmig ein umfassendes Konzept für die Neuausrichtung und Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes beschlossen. „Wir wollen die Gesundheitsämter über die Corona-Pandemie hinaus nachhaltig stärken“, so die Duisburger Bundestagsabgeordnete und für Gesundheit zuständige stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Bärbel Bas. „Die SPD-Fraktion setzt ein deutliches Zeichen: Wir wollen, dass der öffentliche Gesundheitsdienst […]

NRW Kultursekretariate fordern politische Weichenstellungen

NRW Kultursekretariate fordern politische Weichenstellungen

Zum Schutz der Kultur In einem offenen Brief appellieren die Kultursekretariate in NRW an Bundeskanzlerin Angela Merkel, die durch den Lockdown gefährdete Kulturlandschaft nachhaltig zu schützen. Sieben Denkanstöße fordern zum Dialog auf. Der Kulturbereich wird von den pandemiebedingten Einschränkungen besonders schwer erschüttert. Die Zukunft vieler Kulturschaffender ist in Folge des hier geltenden kompletten Lockdowns mehr […]

Anzeige

Deutsche Oper am Rhein: Junge Opern Rhein Ruhr ist Preisträger der „Oper! Awards“ 2020

Deutsche Oper am Rhein: Junge Opern Rhein Ruhr ist Preisträger der „Oper! Awards“ 2020

Die Kooperation der Deutschen Oper am Rhein, des Theater Bonn und der Oper Dortmund wurde für das beste Education-Programm ausgezeichnet Die Deutsche Oper am Rhein, das Theater Bonn und die Oper Dortmund sind für ihr Kooperationsprojekt „Junge Opern Rhein Ruhr“ mit dem „Oper! Award“ ausgezeichnet worden. In insgesamt 20 Kategorien würdigen die von der Zeitschrift […]

Auch während der Corona-Pandemie gelten Regeln für den Resturlaub

Auch während der Corona-Pandemie gelten Regeln für den Resturlaub

Arbeitsrecht-Experte Wolfgang Schmitz beantwortet Fragen zum Urlaubsanspruch Am 31. Dezember eines jeden Jahres verfallen in der Regel übrige Urlaubstage. Gerade in diesem Jahr der Corona-Pandemie scheint es aber verlockend, Urlaubstage erst im kommenden Jahr zu nehmen, um z. B. den Skiurlaub nachzuholen, der zurzeit nicht möglich ist. Diesen Hoffnungen versetzt Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes […]

1 3 4 5 6 7 36