CDU-Ratsfraktion fordert Zentren-Manager für die Bezirke

CDU-Ratsfraktion fordert Zentren-Manager für die Bezirke

Die Innenstadt, aber auch die Zentren in den anderen Stadtbezirken Duisburgs haben einen enormen Aufwertungsbedarf und müssen in ihrer Attraktivität weiterentwickelt und in ihrer Außendarstellung verbessert werden. Das ist keine neue Erkenntnis, dennoch sieht sich die CDU-Ratsfraktion Duisburg kontinuierlich gefordert, das Thema aufzugreifen und Lösungen voranzutreiben. So begrüßte man die Integrierten Handlungskonzepte für die Innenstadt […]

CDU-Ratsfraktion begrüßt neuen Beigeordneten Michael Rüscher

CDU-Ratsfraktion begrüßt neuen Beigeordneten Michael Rüscher

Die CDU-Ratsfraktion Duisburg freut sich über die einstimmige Wahl von Michael Rüscher zum neuen Beigeordneten für Wirtschaft, Sicherheit und Ordnung der Stadt Duisburg, sichert ihm politische Unterstützung zu und wünscht viel Erfolg für seine Aufgaben. „Wir gratulieren Michael Rüscher zu seiner Wahl, die vom gesamten Duisburger Stadtrat unterstützt wird. Dies zeigt, dass nicht nur wir […]

Jörg Brotzki (CDU): Mehr Sauberkeit und Ordnung in der Innenstadt

Jörg Brotzki (CDU): Mehr Sauberkeit und Ordnung in der Innenstadt

Das in der kommenden Sitzung des Duisburger Stadtrates zur Entscheidung anstehende „Integrierte Handlungskonzept für die Innenstadt Duisburg 2022“ und seine Maßnahmen (DS 22-0702 und DS 22-0703) werden von der CDU-Ratsfraktion grundsätzlich begrüßt. Gleichwohl fordert CDU-Ratsherr Jörg Brotzki nach einem Rundgang durch die Innenstadt, dass Ladenlokalbesitzer und -Pächter, aber auch das Ordnungsamt und die Stadtreinigung jetzt […]

Peter Ibe: Karlsruher Urteil zur Masernimpfpflicht ist sehr zu begrüßen

Peter Ibe: Karlsruher Urteil zur Masernimpfpflicht ist sehr zu begrüßen

Vor rund zweieinhalb Jahren wurde in Deutschland die Masernimpfpflicht in Kindertagesstätten und Schulen eingeführt, um Kinder vor der hochansteckenden Virusinfektion zu schützen und die Masern hierzulande schließlich auszurotten. Die CDU-Ratsfraktion Duisburg hat dieses Gesetz seinerzeit klar unterstützt. Es gibt jedoch Menschen, die in dem Gesetz einen unverhältnismäßigen Eingriff in Grundrechte sehen – in das Recht […]

CDU-Ratsfraktion unterstützt Wasserstoff-Strategie in Duisburg

CDU-Ratsfraktion unterstützt Wasserstoff-Strategie in Duisburg

Der fortschreitende Klimawandel und stetig steigende Energiepreise für Kohle, Erdöl und Erdgas, angetrieben durch die Rohstoffverknappung und beschleunigt in Folge kriegerischer Auseinandersetzungen, zwingt Deutschland künftig verstärkt auf regenerative Energiequellen wie Solarenergie, Wind- und Wasserkraft zu setzen, um neben der Einhaltung der Klimaschutzziele durch die Reduktion von Treibhausgas-Emissionen (insbesondere Kohlendioxid – CO2) auch gleichzeitig eine Unabhängigkeit […]

SPD und CDU für kommunale Ordnungspartnerschaft in Duisburg im Kampf gegen Kriminalität

SPD und CDU für kommunale Ordnungspartnerschaft in Duisburg im Kampf gegen Kriminalität

Die Schießerei auf dem Altmarkt in Duisburg-Hamborn am 4. Mai 2022 hat verdeutlicht, dass der Kampf gegen die Organisierte Kriminalität und kriminelle Clans und Banden in unserer Stadt konsequent weiterverfolgt und intensiviert werden muss. Um dabei künftig noch erfolgreicher zu sein, macht es Sinn, die Kräfte verschiedener kommunaler Behörden in der Stadt zu bündeln und […]

CDU-Ratsfraktion Duisburg begrüßt Landesinitiative bei Straßenausbaugebühren in NRW

CDU-Ratsfraktion Duisburg begrüßt Landesinitiative bei Straßenausbaugebühren in NRW

Wer in Duisburg ein Grundstück besitzt, muss früher oder später damit rechnen, an den Kosten für die Erneuerung oder Ausbesserung der angrenzenden Straße mit sogenannten Straßenausbaugebühren beteiligt zu werden. Die nordrhein-westfälische Gesetzgebung regelt bislang, dass die Ausbaukosten gemeinsam von den Anliegern und von der Kommune anteilig zu tragen sind. „Weil die Anliegergebühren die Grundstückseigentümer in […]

CDU-Ratsfraktion verurteilt den Krieg in der Ukraine und sorgt sich auch um die Spätaussiedler

CDU-Ratsfraktion verurteilt den Krieg in der Ukraine und sorgt sich auch um die Spätaussiedler

Die schrecklichen kriegerischen Ereignisse in der Ukraine waren auch jüngst Thema in der Sitzung der CDU-Ratsfraktion Duisburg „Der von der russischen Regierung, angeführt von Präsident Wladimir Putin, entfachte Angriffskrieg gegen die Ukraine, wird von den Mitgliedern der CDU-Ratsfraktion aufs Schärfste verurteilt. Wir hoffen, dass die internationalen Sanktionen gegen Russland und die Unterstützung der Ukraine dazu […]

Anzeige

CDU-Fraktion erwartet: Mehr Wirtschaftsförderung des Bundes für Duisburg

CDU-Fraktion erwartet: Mehr Wirtschaftsförderung des Bundes für Duisburg

Seit der Wiedervereinigung Deutschlands vor mehr als 30 Jahren wird kontinuierlich vom Bund sehr viel Geld in den Aufbau und in die Wirtschaftsförderung der neuen, ostdeutschen Bundesländer investiert. „Das war und ist richtig und wichtig und das bleibt auch ob des immer noch bestehenden `Ost-West´-Gefälles im Bereich des Arbeitsmarktes weiterhin nötig“, stellt der Duisburger CDU-Ratsfraktionsvorsitzende […]

CDU: Ferdi Seidelt zum Vermittler zwischen Bezirksfraktionen und Ratsfraktion in Duisburg gewählt

CDU: Ferdi Seidelt zum Vermittler zwischen Bezirksfraktionen und Ratsfraktion in Duisburg gewählt

Zur Feinabstimmung ihrer politischen Arbeit bilden die sieben CDU-Bezirksfraktionen in Duisburg einen Arbeitskreis, der aus deren Sprecher(inne)n und Bezirksbürgermeister(inne)n besteht. Die wiederum wählen aus ihrer Runde einen Vorsitzenden, der dann erster Ansprechpartner für die CDU-Ratsfraktion einerseits und das Amt für bezirkliche Angelegenheiten andererseits ist. „So sehr die Politik für unsere 46 Ortsteile vornehmlich sublokale Aufgabenstellungen […]