Studie der Universität Duisburg-Essen überrascht: COVID-19 Impfung könnte Diabetesrisiko senken

Studie der Universität Duisburg-Essen überrascht: COVID-19 Impfung könnte Diabetesrisiko senken

Diabetes ist ein Risikofaktor für einen schweren COVID-19-Verlauf, und umgekehrt macht eine Infektion mit dem Corona-Virus es wahrscheinlicher, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Bisher wurde nur wenig untersucht, ob eine COVID-19-Impfung das Ausbrechen des Typ-2 Diabetes beeinflusst. Ein Forschungsteam der Universität Duisburg-Essen, des Deutschen Diabeteszentrums in Düsseldorf und der Firma IQVIA in Frankfurt ist dieser Frage […]